Zuppa Toscana – Verbringen Sie mit Pennies

Dieses Rezept für eine cremige Nachahmersuppe lässt sich ganz einfach zu Hause zubereiten!

Dies Zuppa Toscana Rezept hat eine reichhaltige cremige Brühe mit Kartoffeln, italienischer Wurst, etwas Speck und Grünkohl oder Spinat.

Servieren Sie es mit knusprigem Brot und einem frischen italienischen Salat für eine Mahlzeit, die jeder lieben wird!

Zuppa Toscana Suppe im Topf.

Zutaten in Zuppa Toscana Suppe

Dieses Nachahmer-Olivengarten-Zuppa-Toscana-Suppenrezept oder „Toskanische Suppe“ ist eine köstliche cremige Suppe und lässt sich so einfach zu Hause zubereiten!

Speck/Wurst – Speck fügt einen rauchig-salzigen Geschmack hinzu, während italienische Wurst herzhaft ist. Wenn Sie keine italienische Wurst haben, verwenden Sie Schweinswurst und fügen Sie einen Löffel italienisches Gewürz hinzu.

Kartoffeln – Wir verwenden in diesem Rezept Rotkartoffeln, da sie helfen, die Brühe leicht einzudicken. Achten Sie darauf, Rostbeere zu schälen, da die Haut zäh sein kann. Wenn Sie eine wachsartige Kartoffel mit dünner Schale (wie Babykartoffeln oder Yukon Gold) verwenden, müssen diese nicht geschält werden.

Grünkohl (oder nicht!) – Grünkohl passt hervorragend in diese Suppe, braucht aber etwas Zeit zum Kochen. Andere Grüns können ersetzt werden. Wenn Sie Spinat verwenden, fügen Sie ihn ganz am Ende hinzu, da er nur ein paar Minuten braucht, um zusammenzufallen.

Brühe – Hühnerbrühe oder Brühe ist die Basis dieses Suppenrezepts. Das Hinzufügen von etwas Schlagsahne fügt Reichtum hinzu und macht die Suppe cremig, ohne zu schwer zu sein. Wenn Sie natriumreduzierte Brühe verwenden, müssen Sie vor dem Servieren möglicherweise etwas Salz hinzufügen.

Variationen

  • Ersetzen Sie die Schlagsahne durch pflanzliche Milch (wie Vollfett-Kokosmilch) (verdicken Sie sie mit Maisstärke, wenn Sie möchten).
  • Füge weiße Bohnen (wie Cannellini-Bohnen), Orzo oder anderes Gemüse nach Belieben hinzu.
  • Wenn Sie kohlenhydratarm sind, tauschen Sie Kartoffeln gegen Blumenkohlröschen aus!
  • Paprikaflocken sind optional, aber wir lieben sie in diesem Rezept. ½ Teelöffel italienisches Gewürz ist auch eine tolle Zugabe!
Zutaten für Zuppa Toscana mit Etiketten

Tipps zum Zeitsparen

  • Ich habe gefrorene gehackte Zwiebeln in der Gefrierabteilung unseres örtlichen Lebensmittelladens gefunden, sie sind großartig für die schnelle Zubereitung!
  • Suchen Sie in Ihrem Lebensmittelgeschäft nach gewaschenem Grünkohl/Spinat oder sogar gewürfelten Kartoffeln.
  • Echte Speckstücke (oder vorgekochter Speck) sparen den Schritt des Speckkochens. Wenn Sie Speckstücke verwenden, knusprigen Sie sie einige Minuten in der Mikrowelle, bevor Sie sie in die Suppe geben.
Schritte zur Herstellung von Zuppa Toscana

Wie man Zuppa Toscana-Suppe macht

  1. Bacon knusprig machen: Speck kochen, bis er knusprig ist. Beiseite legen.
  2. Braune Wurst: Braunwurst und Zwiebel nach dem Rezept unten.
  3. Zutaten hinzufügen: Restliche Zutaten bis auf die Sahne dazugeben.
  4. Köcheln lassen, bis es weich ist: Köcheln lassen, bis die Kartoffeln weich sind. Sahne zugeben und noch ein paar Minuten köcheln lassen. Mit zerbröckeltem Speck garnieren.

Wie man Suppe eindickt

Machen Sie für eine noch dickere Suppe eine Aufschlämmung, indem Sie eine kleine Menge Maisstärke in kaltem Wasser verquirlen (gleiche Mengen) und dann der Suppe hinzufügen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

Eine andere Möglichkeit ist, Kartoffelflocken nach und nach unterzurühren, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

Draufsicht auf Zuppa Toscana in Schalen mit einem Löffel

Reste aufbewahren und einfrieren

  • Zuppa Toscana hält sich im Kühlschrank etwa 4 Tage und lässt sich einfach auf dem Herd oder in der Mikrowelle wieder aufwärmen. Mit geriebenem Parmesan garnieren und es ist wieder wie neu!
  • Tagebuch lässt sich nicht immer gut einfrieren. Wenn Sie diese Suppe also einfrieren möchten, schöpfen Sie etwas heraus, bevor Sie die Sahne hinzufügen. Nach dem Auftauen die Sahne nach dem Erhitzen einrühren.

Mehr herzhafte Suppen, die Sie lieben werden

Hat Ihre Familie diese Zuppa Toscana-Suppe geliebt? Hinterlassen Sie unten einen Kommentar und eine Bewertung!

Zuppa Toscana Suppe im Topf.

5 aus 20 Stimmen↑ Klicken Sie auf Sterne, um jetzt zu bewerten!
Oder um einen Kommentar zu hinterlassen, klicken Sie hier!

Zuppa Toscana

Zuppa Toscana ist eine einfache italienische Suppe, gefüllt mit Wurst, Kartoffeln und Gemüse, mit einer reichhaltigen, cremigen Brühe.

Vorbereitungszeit 20 Protokoll

Kochzeit 25 Protokoll

Gesamtzeit 45 Protokoll

  • Bacon in einem großen Suppentopf oder Schmortopf bei mittlerer Hitze knusprig braten. Mit einem Schaumlöffel auf einen mit Küchenpapier ausgelegten Teller geben. Beiseite legen.

  • Wurst und Zwiebel zum Speckfett geben und garen, bis kein Rosa mehr übrig bleibt. Fett abtropfen lassen.

  • Kartoffeln, Grünkohl, Hühnerbrühe, Knoblauch und zerdrückte Paprika (falls verwendet) in den Topf geben.

  • Zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und unbedeckt 12-14 Minuten köcheln lassen oder bis die Kartoffeln weich sind.

  • Schlagsahne und Pfeffer einrühren und 1 Minute köcheln lassen. Abschmecken und nach Belieben mit Salz & Pfeffer würzen.

  • Mit Speck garnieren.

Wenn Sie Spinat anstelle von Grünkohl verwenden, fügen Sie in den letzten 2 Minuten der Garzeit hinzu.
Wenn Sie eine dickere Suppe möchten, mischen Sie 2 Esslöffel Maisstärke mit 2 Esslöffeln Wasser. Unter Rühren in die kochende Suppe träufeln, bis die Suppe die gewünschte Konsistenz erreicht hat. Möglicherweise benötigen Sie nicht die gesamte Maisstärkemischung.

5 aus 20 Stimmen↑ Klicken Sie auf Sterne, um jetzt zu bewerten!
Oder um einen Kommentar zu hinterlassen, klicken Sie hier!

Portion: 1.25Tasse | Kalorien: 520 | Kohlenhydrate: 7g | Protein: 16g | Fett: 48g | Gesättigte Fettsäuren: 21g | Cholesterin: 126mg | Natrium: 1438mg | Kalium: 546mg | Faser: 1g | Zucker: 1g | Vitamin A: 2256IE | Vitamin C: 38mg | Kalzium: 85mg | Eisen: 2mg

Die angegebenen Nährwertangaben sind Schätzungen und variieren je nach Kochmethode und Marke der verwendeten Zutaten.

Kurs Vorspeise, Abendessen, Hauptgericht, Mittagessen, Hauptgericht, Beilage, Suppe
Küche Amerikanisch, italienisch
Zuppa Toscana in zwei weißen Schalen mit Titel
Zuppa Toscana in weißen Schalen mit Text

Leave a Comment