Wurst- und Senfkuchen – Nicky’s Kitchen Sanctuary

Wurst, Karotten und Kartoffeln in einer cremigen Senfsauce gekocht und mit goldenem Blätterteig belegt. Diese cremige Wurst-Senf-Torte ist ein schönes, wärmendes, winterliches Komfortessen.
Es ist alles in einer Pfanne gekochtund die Zugabe von Karotten und Kartoffeln bedeutet, dass es sein kann eine komplette Mahlzeitohne extra Beilagen kochen zu müssen!

Nahaufnahme eines Löffels der Füllung, der aus einer mit Gebäck belegten Wurst und einer Senfpastete entnommen wird.
Springen zu:

Ich habe mir diesen Kuchen ausgedacht, um ein Abendessen zuzubereiten, ohne mich um Beilagen kümmern zu müssen. Die Zugabe von Karotten und Kartoffeln bedeutet, dass es genug sättigt, um ein komplettes Abendessen zu servieren.

Jetzt bin ich der Erste, der zugibt, dass ich einen Kuchen normalerweise als etwas mit einer Teigoberseite beschreibe und Basis. Allerdings gebe ich mir etwas Spielraum, weil ich immer noch zwei ganze Teigrollen verwende.

Sie können natürlich einen Teigboden auf eine Kuchenform geben (15 Minuten blind backen, bevor Sie die warme Füllung hinzufügen, wenn Sie dies tun). Ich spare mir nur ein bisschen Abwasch, indem ich alles in einer Pfanne bewahre.

📋 Was brauchen wir?

Zutaten für Wurst und Senfkuchen auf einem Holztisch
  • Es gibt 6 große Schweinswürste (insgesamt etwa 400 g/14 oz) in diesem Rezept – das ich strecke, um 6 Personen (oder 4 sehr hungrigen Personen) zu dienen.
  • ich benutze 2 Blätter fertig ausgerollter Blätterteig die ich zu einem großen Stück zusammenquetsche. Es hinterlässt eine kleine Naht, aber da es ein ziemlich rustikaler Kuchen ist, fällt es nicht zu auf. Wenn Sie möchten, können Sie Blockteig verwenden und ihn selbst rollen, damit Sie die Stücke nicht zusammendrücken müssen.
  • benutze ich gerne mehlige Kartoffeln – wie Maris Piper oder Rooster, aber du kannst sie durch festkochende Kartoffeln ersetzen, wenn du sie etwas fester magst.

📺 Schau dir an, wie man es macht

Vollständiges Rezept mit detaillierten Schritten in der Rezeptkarte am Ende dieses Beitrags.

👩‍🍳PROFI-TIPP Für die Kruste des Kuchens sind keine ausgefallenen Teigarbeiten erforderlich – rollen Sie einfach den überschüssigen Teig auf und stecken Sie ihn in die Innenseite der Pfanne.

Wenn Sie große Stücke überschüssigen Teig haben, können Sie nach Belieben ein paar Blätterteig machen. Das ist jedoch völlig optional.

Bild von oben zeigt einen Löffel, der aus der Füllung einer Wurst- und Senfpastete mit Gebäckbelag entnommen wird.

🍽️ Was dazu servieren

Ich finde, dass dieses Rezept sättigend genug ist, um keine Beilagen zu benötigen, aber wenn Sie etwas grünes Gemüse zur Seite hinzufügen möchten, dann funktionieren Erbsen, Brokkoli, Kohl oder Sprossen alle gut.


Hohes Overhead-Bild einer Wurst- und Senfpastete, bei der ein Teil des Gebäckdeckels entfernt wurde.  Es wird ein Löffel vom Kuchen genommen.

Sehen Sie sich unten das vollständige Rezept zum Ausdrucken an, einschließlich Tipps zum Vorbereiten und Austauschen von Zutaten.


🍲 Weitere fantastische Kuchenrezepte

Bleiben Sie mit neuen Rezepten auf dem Laufenden!
Abonnieren Sie den Newsletter zu hören, wenn ich ein neues Rezept poste. Ich bin auch dabei Youtube (jede Woche neue Videos) und Instagram (Geschichten hinter den Kulissen und schöne Food-Fotos).

Quadratisches Bild einer Wurst- und Senfpastete - von oben geschossen.  Es wird ein Löffel der Tortenfüllung herausgenommen.

Wurst und Senfkuchen

Wurst, Karotten und Kartoffeln in einer cremigen Senfsauce gekocht und mit goldenem Blätterteig belegt. Diese cremige Wurst-Senf-Torte ist ein schönes, wärmendes, winterliches Komfortessen.

Vorbereitungszeit 10 Min

Kochzeit 45 Min

Gesamtzeit 55 Min

Kurs Abendessen

Küche britisch

Portionen 6 Personen (oder 4 sehr hungrige Personen)

Kalorien 740 kcal

ANWEISUNGEN

  • Das Öl in einer breiten, flachen, ofenfesten Auflaufform erhitzen *siehe Anmerkung 2bei mittlerer Hitze.

    1 EL Öl

  • Die geschnittene Wurst hinzufügen und unter regelmäßigem Rühren etwa 5 Minuten braten, bis die Wurst leicht gebräunt ist (sie muss zu diesem Zeitpunkt noch nicht durchgegart werden). Aus der Pfanne nehmen und auf einen Teller legen.

    6 große Schweinswürste

  • Zwiebel und Karotten in die Pfanne geben und 5 Minuten unter häufigem Rühren braten, bis die Zwiebel weich wird.

    1 Zwiebel, 2 Karotten

  • Salz, Pfeffer und Knoblauch dazugeben und verrühren.

    ¼ TL Salz, ½ TL schwarzer Pfeffer, 3 Knoblauchzehen

  • Fügen Sie das Mehl hinzu und rühren Sie um, um das Gemüse zu bedecken.

    1 EL einfaches (Allzweck-) Mehl

  • Mit der Hühnerbrühe aufgießen und den Vollkornsenf hinzugeben.

    600 ml (2,5 Tassen) Hühnerbrühe, 1 gehäufter EL Vollkornsenf

  • Die Kartoffeln zugeben und umrühren, dann zum Kochen bringen und 10 Minuten köcheln lassen, bis die Kartoffeln gerade anfangen, an den Rändern weich zu werden.

    2 mittelgroße Kartoffeln

  • Während die Tortenfüllung köchelt, den Backofen auf 200 ° C (Umluft) vorheizen.

  • Nach 10 Minuten köcheln lassen, die Brühwürste hinzugeben und die Sahne unterrühren. Schalten Sie dann die Heizung aus.

    80 ml (¼ Tasse + 1 EL) doppelte (schwere) Sahne

  • Die Auflaufform vorsichtig mit dem Blätterteig belegen. Ich verwende zwei Blätterteigrollen, die ich zusammendrücke. Dies hinterlässt eine kleine Naht in der Mitte des Kuchens, aber ich denke, das ist in Ordnung, da es ein ziemlich rustikaler Kuchen ist.

    2 x 320g/11oz Rollen fertig ausgerollter Blätterteig

  • Schneiden Sie alle wirklich großen Stücke des überhängenden Teigs ab und rollen Sie dann den Rest des überhängenden Teigs nach oben und zurück in die Pfanne, um eine grobe Kruste zu erhalten.

  • Wenn Sie möchten, können Sie aus den Teigresten (ich mache ein paar einfache Blätter) eine kleine Gebäckdekoration machen und auf die Torte legen.

  • Mit einem scharfen Messer mehrmals in den Teig einstechen, damit der Dampf entweichen kann.

  • Bestreichen Sie die Oberseite des Kuchens rundum mit dem verquirlten Ei (Sie werden nicht alles brauchen).

    1 kleines Ei

  • Den Kuchen in den Ofen stellen und 20 Minuten backen, bis der Teig goldbraun ist.

  • Aus dem Ofen nehmen und servieren.

✎ Notizen

*Anmerkung 1 – Kartoffeln
Ich verwende mehlige Kartoffeln (wie Maris Pipers, King Edwards oder Rooster), aber Sie können festkochende Kartoffeln verwenden, wenn Sie eine festere Konsistenz bevorzugen.
*Anmerkung 2 – Art der Pfanne
Wenn Sie keine breite, flache, ofenfeste Auflaufform haben, können Sie die Füllung in einer großen Bratpfanne zubereiten und dann in eine ofenfeste Kuchenform geben, bevor Sie den Teig darauf verteilen und backen.
Kann ich es voranbringen?
Ja, Sie können dies auf verschiedene Arten tun:
Methode 1: Die Tortenfüllung im Voraus zubereiten

  1. Machen Sie die Tortenfüllung im Voraus, aber braten Sie die Würstchen noch 5 Minuten länger, damit sie durchgegart sind.
  2. Kühlen Sie die Tortenfüllung dann ab, decken Sie sie ab und kühlen Sie sie bis zu einem Tag lang.
  3. Wenn Sie bereit sind, den Kuchen zu backen, nehmen Sie die Kuchenfüllung aus dem Kühlschrank und legen Sie sie in eine Kuchenform. Mit dem Teig und der Eiermilch bedecken und den Kuchen 35-40 Minuten backen, bis er durchgehend heiß ist. Möglicherweise müssen Sie den Kuchen die letzten 5-10 Minuten des Backens mit Folie abdecken, wenn er zu braun aussieht.

Wir müssen es länger backen, wenn wir weitermachen, da die Kuchenfüllung kalt beginnt.
Methode 2: Den ganzen Kuchen im Voraus zubereiten, ohne zu backen

  • Machen Sie die Tortenfüllung im Voraus, aber braten Sie die Würstchen noch 5 Minuten länger, damit sie durchgegart sind.
  • Dann die Füllung abkühlen lassen und mit dem Teig belegen.
  • Decken Sie die Torte ab und kühlen Sie sie bis zu einem Tag.
  • Wenn Sie bereit sind, die Torte zu backen, nehmen Sie sie aus dem Kühlschrank, bestreichen Sie sie mit der Eiermilch und backen Sie sie 35-40 Minuten lang, bis sie durchgehend heiß ist. Möglicherweise müssen Sie den Kuchen die letzten 5-10 Minuten des Backens mit Folie abdecken, wenn er zu braun aussieht.

Wir müssen es länger backen, wenn wir weitermachen, da die Kuchenfüllung kalt beginnt.
Methode 3: Den ganzen Kuchen im Voraus zubereiten und backen

  1. Sie können den ganzen Kuchen zubereiten und backen, dann abkühlen, abdecken und bis zu 2 Tage im Kühlschrank aufbewahren.
  2. Wenn Sie bereit sind, die Torte aufzuwärmen, nehmen Sie sie 30 Minuten vor dem Backen aus dem Kühlschrank, um die Kälte von der Torte zu nehmen.
  3. Dann im Ofen bei 200 ° C / 400 ° F (Umluft) mit Folie bedeckt 35-40 Minuten lang erhitzen, bis es durchgehend heiß ist.

*Hinweis* Wenn Sie den Kuchen im Voraus zubereiten und erneut erhitzen, wird der Kuchen nicht so cremig, dass Sie den Kuchen im Wesentlichen zweimal backen – das Gemüse nimmt also viel mehr Soße auf. Es wird immer noch gut schmecken, nur nicht so cremig.
Einfrieren
Sie können den ganzen Kuchen (ohne den Teig zu kochen) oder die Füllung im Voraus zubereiten, wie oben in Methode 1 oder 2 beschrieben, dann abdecken und einfrieren. Über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen, dann gemäß der obigen Aufwärmanleitung zubereiten.
Zutatentausch

  • Tauschen Sie die Schweinswurst gegen Ihre Lieblingswurstsorte aus
  • Mit Mürbeteig belegen, statt Blätterteig nach Belieben (gleiche Kochanleitung)
  • Fügen Sie zusätzliches Gemüse hinzu – Erbsen und Mais funktionieren gut
  • Kartoffeln gegen Süßkartoffeln tauschen

Die Nährwertangaben sind ungefähre Angaben pro Portion, basierend auf diesem Rezept für 6 Personen.

Ernährung

Kalorien: 740kcalKohlenhydrate: 53gProtein: 18gFett: 51gGesättigte Fettsäuren: 16gMehrfach ungesättigtes Fett: 7gEinfach ungesättigte Fettsäuren: 26gTransfettsäuren: 0,1gCholesterin: 81mgNatrium: 1216mgKalium: 619mgFaser: 4gZucker: 4gVitamin A: 3683IEVitamin C: 18mgKalzium: 57mgEisen: 4mg

Schlüsselwörter Herbstessen, Kuchen, Pot Pie, Würstchen, Winteressen

Einige der Links in diesem Beitrag können Affiliate-Links sein – das heißt, wenn du das Produkt kaufst, erhalte ich eine kleine Provision (ohne zusätzliche Kosten für dich). Wenn Sie kaufen, dann danke! Das hilft uns, Kitchen Sanctuary am Laufen zu halten. Die angegebenen Nährwertangaben sind Näherungswerte und können je nach Faktoren variieren. Weitere Informationen finden Sie in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Hallo, ich bin Nicky

Ich liebe es zu kochen und möchte meine leckeren familienfreundlichen Lieblingsrezepte mit Ihnen teilen. Ich möchte Sie dazu inspirieren, jeden Tag fantastisches Essen für Ihre Familie zu kreieren.

Weiterlesen

Leserinteraktionen

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Leave a Comment