Wie man Ofenkartoffeln macht

Gebackenen Kartoffeln sind einfach zuzubereiten und diese Kartoffeln werden perfekt gebacken, bis die Haut knusprig und das Innere weich und locker ist.

Nachfolgend finden Sie unsere besten Tipps, um jedes Mal perfekte Ofenkartoffeln zuzubereiten! Belegen Sie sie mit allem, was Sie mögen, von Sauerrahm und Speck bis hin zu Butter oder Käse!

eine Ofenkartoffel mit Butter und Schnittlauch

Die besten Kartoffeln zum Backen

Russet Potatoes oder Idaho Potatoes sind die besten Kartoffeln zum Backen. Sie haben eine flauschige, stärkehaltige Textur mit einer Haut, die schön knusprig wird, wenn sie leicht eingeölt wird.

Wirklich, jede Art von Kartoffel kann gebacken werden (Kartoffeln mit roter Schale, Yukon Gold usw.), obwohl die Textur von Kartoffeln mit dünner Schale butterartiger und weniger stärkehaltig/flaumig ist.

Kartoffeln auf einer Theke

Wie man eine Ofenkartoffel im Ofen macht

Eine gebackene Kartoffel ist sehr einfach mit nur 3 Zutaten zuzubereiten. Die folgende Methode sorgt für eine knusprige Haut und ein flauschiges Inneres, das sich perfekt zum Bestreichen eignet!

  1. Ofen auf 400°F vorheizen.
  2. Kartoffeln schrubben unter fließendem Wasser, um Schmutz zu entfernen. Mit einer Gabel Löcher in die Kartoffel stechen.
  3. Kartoffeln damit bestreichen Olivenöl und damit bestreuen koscheres Salz (und nach Belieben etwas Pfeffer). Das Öl hilft, knusprige Haut zu machen und Salz fügt Geschmack hinzu.
  4. Legen Sie die Kartoffeln direkt auf den Ofenrost (kein Backblech erforderlich). Etwa 40-50 Minuten backen (mehr zu den Garzeiten weiter unten).

TATER-TIPPS

Kartoffeln werden mit einer Gabel angestochen, um zu verhindern, dass sich Dampf in der Schale aufbaut. Eine Kartoffel kann explodieren (und Ihren Ofen verschmutzen), wenn sich Dampf aufbaut! Stechen Sie jede Kartoffel etwa 5-6 Mal ein und achten Sie darauf, dass Sie die Haut durchbohren.

Falls Sie es wollen weichere Haut, wickeln Sie die Kartoffeln in Alufolie, bevor sie in den Ofen kommen. Dies hilft, die Haut zu dämpfen, damit sie nicht so knusprig wird. Ich bevorzuge knusprige Haut, also habe ich wickeln Sie sie nicht in Folie ein!

Durchbohren einer Kartoffel mit einer Gabel zum Backen

Wie lange man Ofenkartoffeln kocht

Das beste Ofenkartoffelrezept ist eines, das Ofenkartoffeln mit knuspriger Haut und butterweichem Fleisch macht. Eine höhere Ofentemperatur ist eine großartige Möglichkeit, dies zu erreichen. Backen Sie Kartoffeln bei 400°F für 45-55 Minuten im Ofen.

Die Garzeiten können je nach Größe der Kartoffeln und der Temperatur des Ofens variieren, daher testest du sie am einfachsten mit einer Gabel, um sicherzustellen, dass sie durchgehend weich sind.

Wenn Sie andere Dinge im Ofen zubereiten haben, können Ofenkartoffeln einfach schnell und ohne großen Aufwand hineingeworfen werden.

  • 350°F 60 bis 75 Minuten
  • 375°F 50 bis 60 Minuten
  • 400 °F 40 bis 50 Minuten

Wenn die Temperatur an das Kochgut angepasst ist, passen Sie einfach die Kochzeit entsprechend an!

gewürzte Kartoffeln auf einem Backblech, um zu zeigen, wie man Ofenkartoffeln macht

Kein Backofen? Kein Problem!

Wenn Sie wenig Zeit oder Platz im Ofen haben, können Kartoffeln in der Mikrowelle, im Instant Pot oder im Slow Cooker gebacken werden! Denken Sie daran, dass keine dieser Methoden eine schöne, knusprige Haut erzeugt, wie dies bei der Ofenmethode der Fall ist.

  • Mikrowelle: 5 Minuten auf hoher Stufe kochen. Kartoffel wenden und weitere 5 Minuten garen. Wenn Sie mehr als eine Kartoffel kochen, muss die Zeit verlängert werden.
  • Instant-Pot: Stellen Sie 1 Tasse Wasser auf den Boden des IP und fügen Sie einen Untersetzer/ein Gestell hinzu. Kartoffeln zugeben und bei mittelgroßen Kartoffeln 13-14 Minuten unter Hochdruck garen. Erhöhen Sie die Zeit für große Kartoffeln um 2 Minuten. Schnell lösen, ein paar Minuten ruhen und genießen.
  • Langsamkocher: So koche ich Slow-Cooker-Kartoffeln.
  • Heißluftfritteuse: Probieren Sie dieses Heißluftfritteuse-Rezept für knusprige Ofenkartoffeln!

ERINNERUNG: Keine Folie verwenden wenn Sie Bratkartoffeln in der Mikrowelle zubereiten.

gekochte Kartoffeln mit Butter, um zu zeigen, wie man Ofenkartoffeln macht

Wie man Ofenkartoffeln serviert

Belegen Sie Ofenkartoffeln mit Ihren Lieblingszutaten wie Speck, Sauerrahm oder Schnittlauch, um einen perfekten Biss zu kreieren! Weitere tolle Ideen:

Lustige Servieridee Wenn Sie eine Menschenmenge bedienen, erstellen Sie zu Hause eine Bratkartoffel-Bar und lassen Sie jeden das Beste aus sich herausholen!

Haben Sie Reste?

Verwenden Sie die Reste für:

Hat dir dieses Ofenkartoffel-Rezept gefallen? Hinterlassen Sie unten einen Kommentar und eine Bewertung!

Kartoffeln, die auf einer Blechpfanne mit Garnierung gekocht werden, um zu zeigen, wie man Ofenkartoffeln macht

5 aus 24 Stimmen↑ Klicken Sie auf Sterne, um jetzt zu bewerten!
Oder um einen Kommentar zu hinterlassen, klicken Sie hier!

Wie man Ofenkartoffeln macht

Kartoffeln werden gebacken, bis die Haut knusprig und das Innere weich, weiß und flauschig ist. Top mit Speck, Sauerrahm, Käse oder Frühlingszwiebeln!

Vorbereitungszeit 5 Protokoll

Kochzeit 50 Protokoll

Gesamtzeit 55 Protokoll

  • Ofen auf 400°F vorheizen.

  • Kartoffeln schrubben, um Schmutz oder Ablagerungen zu entfernen. Mit Küchenpapier trocken tupfen.

  • Stechen Sie mit einer Gabel in jede Kartoffel, um die Haut etwa 5-6 Mal pro Kartoffel zu durchbohren.

  • Reiben Sie die Außenseite jeder Kartoffel mit Olivenöl ein und würzen Sie sie mit koscherem Salz.

  • Legen Sie die Kartoffeln direkt auf die mittlere Schiene Ihres Ofens und backen Sie sie 45-55 Minuten lang. (Ich lege ein kleines Stück Folie auf das Gestell darunter, um Tropfen aufzufangen).

  • Heiß mit Ihren Lieblingszutaten servieren.

Kartoffeln werden mit einer Gabel angestochen, um zu verhindern, dass sich Dampf in der Schale aufbaut. Eine Kartoffel kann explodieren, wenn sich Dampf aufbaut, stechen Sie also etwa 5-6 Mal in jede Kartoffel und achten Sie darauf, dass Sie die Haut durchbohren.
Falls Sie es wollen weichere Haut, wickeln Sie die Kartoffeln in Alufolie, bevor sie in den Ofen kommen. Dies hilft, die Haut zu dämpfen, damit sie nicht so knusprig wird. Ich bevorzuge knusprige Haut, also habe ich wickeln Sie sie nicht in Folie ein!
Sie können die Kochtemperatur und -zeit basierend auf dem, was Sie sonst noch kochen, ändern.

  • 350°F 60 bis 75 Minuten
  • 375°F 50 bis 60 Minuten
  • 400 °F 40 bis 50 Minuten

Die Garzeiten können je nach Größe der Kartoffeln variieren. Sie sind fertig gekocht, wenn sie weich sind, wenn man sie mit einer Gabel ansticht.

5 aus 24 Stimmen↑ Klicken Sie auf Sterne, um jetzt zu bewerten!
Oder um einen Kommentar zu hinterlassen, klicken Sie hier!

Kalorien: 230 | Kohlenhydrate: 38g | Protein: 4g | Fett: 7g | Gesättigte Fettsäuren: 1g | Natrium: 10mg | Kalium: 888mg | Faser: 2g | Zucker: 1g | Vitamin C: 12.1mg | Kalzium: 28mg | Eisen: 1.8mg

Die angegebenen Nährwertangaben sind Schätzungen und variieren je nach Kochmethode und Marke der verwendeten Zutaten.

Kurs Beilage
Küche amerikanisch
Nahaufnahme von Kartoffeln mit Butter, um zu zeigen, wie man Ofenkartoffeln macht
Draufsicht auf geschnittene Kartoffeln, um zu zeigen, wie man Ofenkartoffeln mit Schrift macht
gekochte Kartoffeln, um zu zeigen, wie man Ofenkartoffeln macht
Kartoffeln auf einem Backblech, um zu zeigen, wie man Ofenkartoffeln mit einem Titel macht

Mehr Kartoffel-Favoriten

Leave a Comment