Vegane Goji-Beeren-Suppe | Lecker

Wenn Sie nach einer leckeren Art suchen, chinesische Wolfsbeeren zu verwenden, haben wir ein fabelhaftes Rezept für vegane Goji-Beeren-Suppe, das wir mit Ihnen teilen möchten.

Häufig gestellte Fragen


Wie schmeckt diese Goji-Beeren-Suppe?

Diese Goji-Beeren-Suppe kombiniert den bittersüßen und Cranberry-ähnlichen Geschmack von Goji-Beeren mit köstlich gerösteten roten Paprikaschoten, herzhafter Sojasauce und geröstetem Sesamöl.

Es hat die perfekte Balance aus süßen, sauren und herzhaften Noten.

Ist diese Goji-Suppe gesund?

Suppen mit Goji-Beeren sind unglaublich gesund, da sie viele gesundheitsfördernde Antioxidantien und nützliche Ballaststoffe enthalten.

Chinesische “Wolfsbeeren” werden seit Jahrhunderten in der chinesischen Küche als heilende Zutat verwendet, und viele wissenschaftliche Studien haben ihre verschiedenen gesundheitlichen Vorteile untermauert.

Goji-Beeren sind gut für die Gesundheit von Augen und Haut, Immunsystem, Blutzucker und Stimmung.

Wenn Sie mehr über diese wunderbaren Beeren erfahren möchten, haben wir einen interessanten Artikel über Goji-Beeren und ihre Vorteile sowie leckere Rezeptideen, die Sie Ihrer Ernährung hinzufügen können.

Wie verwendet man Goji-Beeren in Suppen?

Sie können Goji-Beeren in Suppen auf drei verschiedene Arten verwenden:

  1. Goji-Beeren in der Suppenbrühe köcheln lassen, bis sie weich und prall sind

  2. Mischen Sie weiche Goji-Beeren mit Brühe für eine bunte rote Suppe

  3. Streuen Sie getrocknete Goji-Beeren über die Suppe für ein zähes Finish

In unserem Rezept haben wir getrocknete Goji-Beeren mit Gemüsebrühe und gerösteten roten Paprikaschoten gemischt, um eine glatte und leuchtend orangefarbene Suppe zuzubereiten.

Leave a Comment