Süßkartoffelauflauf {mit Marshmallows}

So einfach Süßkartoffel-Auflauf Das Rezept wird mit Pekannüssen und Marshmallows gekrönt und ist eine traditionelle Beilage an unserem Familien-Erntedanktisch.

Dieses beruhigende Gericht vereint zart zerdrückte Süßkartoffeln, braunen Zucker und Butter mit einem Hauch Zimt. Das Ganze wird gekrönt von kuschelweichen Marshmallows und gerösteten Pekannüssen.

Ein Süßkartoffelauflauf ist die perfekte Kombination aus süß und herzhaft, in die sich jeder verlieben wird!

Süßkartoffel-Auflauf in einer Schüssel mit einer ausgeschöpften Portion

Eine Dessert-ähnliche Thanksgiving-Beilage

Ich liebe Truthahnessen… nicht wegen des Truthahns an sich, sondern mehr wegen der Füllung und den Beilagen, die dazu gehören, wie dieser erstaunliche Auflauf.

  • Dieser Süßkartoffelauflauf ist ziemlich einfach und traditionell Lassen Sie die Aromen der Süßkartoffeln und Pekannüsse wirklich durchscheinen.
  • Es ist einfach zu machen und kann sein vorzeitig gemacht.
  • Sie sind nicht nur köstlich; dieser Süßkartoffelauflauf ist preiswert zu machen.
  • Dies fast dessertartig Beilage ist perfekt für Thanksgiving, Ostern oder Weihnachten, aber einfach genug, um sie auch zum Abendessen am Sonntag zu servieren!

Die Süßkartoffel ist ein ernährungsphysiologisches Kraftpaket; eine Quelle für Beta-Carotin sowie Vitamin C und Kalium. Auch gekochte Süßkartoffeln sind eine gute Ballaststoffquelle.

Zutaten für Süßkartoffelauflauf auf einer grauen Theke

Zutaten im Süßkartoffelauflauf

Die Zutaten in diesem Rezept sind einfach, aber köstlich. Es ist wirklich nicht nötig, viele zusätzliche Zutaten wie Eier oder Mehl hinzuzufügen, wir lassen den Geschmack der Kartoffeln durchscheinen.

  • Süßkartoffeln – Dieses Rezept verwendet 3 Pfund Süßkartoffeln, was etwa 6 mittelgroßen bis großen Süßkartoffeln entspricht. Das kann etwas variieren. Sie können Süßkartoffeln aus der Dose verwenden, wenn Sie möchten, Sie benötigen 3 Dosen (jeweils 29 Unzen). Wir haben ein paar verschiedene Marken ausprobiert und festgestellt, dass Bruce’s überlegen ist und viel mehr Kartoffeln in der Dose für das gleiche Gewicht hat!
  • Brauner Zucker – Hell- oder dunkelbrauner Zucker funktioniert in diesem Rezept. Ich bevorzuge dunkelbraunen Zucker, wenn ich ihn habe, da er mehr Geschmack hat. Wer möchte, kann auch einen Schuss Ahornsirup hinzugeben.
  • Butter – Ich verwende in diesem Rezept gesalzene Butter. Sie können ungesalzene Butter verwenden und zusätzliches Salz hinzufügen, wenn Sie möchten.
  • Pecannüsse – Wir lieben Pekannüsse gepaart mit Süßkartoffeln. Du kannst sie gerne gegen Walnüsse tauschen.
  • Aroma – Für den Geschmack wird ein kleiner Hauch Vanilleextrakt und eine Prise Zimt hinzugefügt. Du kannst zusätzlichen Zimt oder mehr warme Gewürze (wie Kürbiskuchengewürz) hinzufügen, wenn du möchtest. Sie können auch einen Spritzer Bourbon oder andere Aromen hinzufügen.

Topping-Optionen

Am liebsten krönen wir dieses Rezept mit Pekannüssen und Mini-Marshmallows. Wenn Sie möchten, können Sie ein Streusel-Topping oder Pekannuss-Crumble hinzufügen.

Zubereitung der Süßkartoffeln

Ich ziehe es vor, meine Süßkartoffeln vor dem Kochen zu schälen und zu würfeln, um die Kochzeit zu verkürzen. Sie können sie natürlich im Ganzen kochen (sie brauchen etwa 20-25 Minuten) und sie schälen, sobald sie gekocht sind.

Wenn Sie Süßkartoffeln mit einem Kartoffelstampfer von Hand zerdrücken, können Sie ein wenig Textur zurücklassen. Wer sie lieber ganz seidig glatt mag, kann sie mit einem Handmixer fluffig machen.

Wie man einen Süßkartoffelauflauf macht

  1. Zubereitung der Süßkartoffeln: Bereiten Sie die Kartoffeln vor, indem Sie sie schälen und in einem großen Topf kochen nach dem Rezept unten.
  2. Maische: Mit Butter, Zimt und Zucker pürieren. Die Süßkartoffelmischung in einer Auflaufform verteilen.
  3. Backen: Mit Marshmallows und Pekannüssen toppen und goldbraun backen. So einfach.

Variationen

Wir machen immer einen einfachen Süßkartoffelauflauf mit Marshmallows und Pekannüssen, aber Sie können auch ein leckeres Crumble-Topping oder einen Spritzer Bourbon hinzufügen, wenn Sie möchten!

Süßkartoffelauflauf mit einem Löffel servieren

Einfach voraus zu machen

Dieser einfache Süßkartoffelauflauf kann lange im Voraus zubereitet und für die Zubereitung von Mahlzeiten bis zu 48 Stunden im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Wenn Sie es vor dem Backen in den Kühlschrank stellen, nehmen Sie es mindestens 30 Minuten vor dem Backen aus dem Kühlschrank. Wenn es gekühlt ist, erhitzen Sie es etwa 20 Minuten lang und rühren Sie es dann um. Fügen Sie das Topping hinzu und kochen Sie weitere 15-20 Minuten, da kalte Süßkartoffeln viel länger brauchen, um durchzuwärmen.

Dieser Süßkartoffelauflauf ist eine perfekte Thanksgiving-Beilage und dabei so einfach – Sie werden ihn am liebsten immer servieren!

eine Portion Süßkartoffelauflauf auf einem Teller mit Marshmallows und Pekannüssen

Die Zugabe von Pekannüssen und Marshmallows fügt wirklich ein knuspriges, knuspriges Topping hinzu, das so gut zu diesen weichen, buttrigen Süßkartoffelpürees passt. Sobald Sie es probiert haben, werden Sie sehen, warum dieser Süßkartoffelauflauf zu jedem besonderen Anlass auftaucht.

Mehr Süßkartoffel-Liebe

Süßkartoffel-Auflauf in einer Schüssel mit einer ausgeschöpften Portion
5 aus 941 Stimmen↑ Klicken Sie auf Sterne, um jetzt zu bewerten!
Oder um einen Kommentar zu hinterlassen, klicken Sie hier!

Süßkartoffel-Auflauf

Dieser einfache Süßkartoffelauflauf mit Pekannüssen und Marshmallows ist eine traditionelle Beilage an unserem Thanksgiving-Tisch mit der Familie. Dieses beruhigende Gericht vereint zart pürierte Süßkartoffeln, braunen Zucker und Butter mit einem Hauch Zimt.

Vorbereitungszeit 20 Protokoll

Kochzeit 25 Protokoll

Gesamtzeit 45 Protokoll

  • Ofen auf 375°F vorheizen. Eine 9 x 13 Pfanne einfetten.

  • Süßkartoffeln in einen Topf mit kochendem Wasser geben. 15 Minuten köcheln lassen oder bis die Gabel weich ist. Abfluss.

  • In einer großen Schüssel (oder in dem Topf, in dem die Kartoffeln gekocht wurden) die Süßkartoffeln mit braunem Zucker, Butter, Zimt, Vanille und Salz & Pfeffer pürieren.

  • Die Hälfte der Pekannüsse unterheben und in der vorbereiteten Pfanne verteilen.

  • Mit den Marshmallows und den restlichen Pekannüssen bestreuen.

  • 25 Minuten backen oder bis die Marshmallows goldbraun und die Kartoffeln durchgewärmt sind.

Machen Sie voraus: Dieses Rezept für einen Süßkartoffelauflauf kann bis zu 48 Stunden im Voraus zubereitet werden.
  • Bereiten Sie es vor und kühlen Sie es, bevor Sie es ohne die Beläge backen.
  • Mindestens 30 Minuten vor dem Backen aus dem Kühlschrank nehmen und ca. 20 Minuten backen und dann umrühren.
  • Fügen Sie das Topping hinzu und kochen Sie weitere 15-20 Minuten oder bis es durchgewärmt ist und die Marshmallows geröstet sind.
5 aus 941 Stimmen↑ Klicken Sie auf Sterne, um jetzt zu bewerten!
Oder um einen Kommentar zu hinterlassen, klicken Sie hier!

Kalorien: 188 | Kohlenhydrate: 29g | Protein: 1g | Fett: 7g | Gesättigte Fettsäuren: 2g | Cholesterin: 10mg | Natrium: 87mg | Kalium: 316mg | Faser: 3g | Zucker: 14g | Vitamin A: 12185IE | Vitamin C: 2.1mg | Kalzium: 36mg | Eisen: 0,7mg

Die angegebenen Nährwertangaben sind Schätzungen und variieren je nach Kochmethode und Marke der verwendeten Zutaten.

Kurs Beilage
Küche amerikanisch
Kann man Süßkartoffelauflauf im Voraus zubereiten?

Dieser einfache Süßkartoffelauflauf kann lange im Voraus zubereitet und für die Zubereitung von Mahlzeiten bis zu 48 Stunden im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Wenn Sie es vor dem Backen in den Kühlschrank stellen, nehmen Sie es mindestens 30 Minuten vor dem Backen aus dem Kühlschrank. Wenn es gekühlt ist, erhitzen Sie es etwa 20 Minuten lang und rühren Sie es dann um. Fügen Sie das Topping hinzu und kochen Sie weitere 15-20 Minuten, da kalte Süßkartoffeln viel länger brauchen, um durchzuwärmen.

Wie man Süßkartoffelauflauf aufbewahrt.

Reste können bis zu 5 Tage in einem dicht verschlossenen Behälter im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Wie man einen Süßkartoffelauflauf aufwärmt.

Sie können zum Aufwärmen backen, aber ich finde es schneller, Süßkartoffelauflauf in der Mikrowelle aufzuwärmen. Nach dem Wiedererhitzen können Sie neue Marshmallows hinzufügen und einige Minuten zum Toasten in den Ofen (oder die Heißluftfritteuse) geben.

Kann man Süßkartoffelauflauf einfrieren?

Sie können den Süßkartoffelauflauf vor oder nach dem Backen einfrieren. Wenn Sie vor dem Backen einfrieren, fügen Sie den Belag erst hinzu, wenn er aufgetaut und gebacken ist. Über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen und gemäß den „Make Ahead“-Anweisungen in den Notizen des Rezepts backen.

Mehr Thanksgiving-Rezepte, die Sie lieben werden

Süßkartoffel-Auflauf mit Text und Pekannuss
Süßkartoffelauflauf mit Text

Leave a Comment