Sommer-Nudelsalat – Verbringen Sie mit ein paar Cent

Dies Sommer Nudelsalat ist ein frischer und farbenfroher Favorit, perfekt für jeden Anlass!

Dieses einfache Rezept zeigt das beste Sommergemüse in zarter Pasta, alles in einem supereinfach frischen Dressing!

Ein gekühltes Nudelsalat-Rezept ist eine perfekte Mahlzeit oder Beilage an einem heißen Sommertag.

plattierter sommerlicher Nudelsalat

Dieses köstliche Sommer-Nudelsalat-Rezept wird von Walmart gesponsert.

Einfacher Sommersalat

  • Sommer-Nudelsalat ist eine Mahlzeit oder Beilage zum Vorbereiten, ideal für heiße Tage oder schnelle Mittagessen.
  • EIN budgetfreundlich So lassen sich Gemüsereste verwerten, der sommerliche Nudelsalat ist im Handumdrehen partyfertig!
  • Es wird von Erwachsenen und Kindern gleichermaßen geliebt und es ist eine großartige Möglichkeit, etwas davon zu bekommen gesundes Gemüse in einer frischen Mahlzeit.
  • Machen Sie es zu einem Hauptgericht indem Sie gegrillte Hähnchenbrust oder -schenkel, Sommerwurst, Garnelen oder sogar Bohnen oder Kichererbsen als Belag hinzufügen.
  • Verwenden Sie das Gemüse in Ihrem Kühlschrank oder was auch immer in Ihrem Garten ist, alles ist möglich!
Zutaten für sommerlichen Nudelsalat

Zutaten im sommerlichen Nudelsalat

Pasta – Wir lieben Nudelformen wie Rotini, da sie gut halten und das Dressing an seiner Korkenzieherform und den Rillen haftet. Keine Rotini? Verwenden Sie Penne, Fliege oder mittelgroße Muscheln.

Gartengemüse – Sommergemüse wie Zucchini, Paprika, Zwiebeln, Gurken, Radieschen, Tomaten, Mais und Karotten bringen die Farben des Regenbogens in einem Gericht zusammen! Wechseln Sie das Gemüse mit einer Tüte gefrorener Gemüsemischung (aufgetaut) oder was auch immer in Ihrem Crisper ist!

Käse – Feta ist ein trockener, krümeliger Käse mit einem reichen, leicht salzigen Geschmack. Ein wenig reicht aus und hält lange im Kühlschrank! Anstelle von Feta können auch Bleu-Käse-Streusel, Parmesankäse oder zerkleinerte mexikanische Mischung verwendet werden.

Dressing – Diese frische Vinaigrette ist perfekt für jedes klassische Nudelsalat-Rezept. sind eine großartige Wahl für Nudelsalate, da sie leicht und pikant sind und den Geschmack aller Zutaten hervorheben, ohne sie zu beschweren.

Wie man sommerlichen Nudelsalat macht

Dieser Salat ist fast zu einfach zuzubereiten und in nur wenigen Schritten zubereitet!

  1. Nudeln kochen al dente (fest) und abtropfen lassen. Unter kaltes Wasser laufen lassen, um das Kochen zu stoppen.
  2. Alle Zutaten für das Dressing in ein Einmachglas geben und gut schütteln.
  3. Die abgekühlten Nudeln mit den restlichen Zutaten in einer großen Schüssel vorsichtig verrühren und vermischen.
  4. Nach Belieben mit zerbröckeltem Feta oder frischen Kräutern garnieren.

PROFITIPP: Gegrillte Maiskörner, Spargel und/oder etwas Paprika, um Nudelsalat einen süßen/rauchigen Geschmack zu verleihen!

Sommernudelsalat in einer durchsichtigen Schale

Nudelsalat übrig?

Bewahren Sie übrig gebliebenen Sommernudelsalat bis zu 5 Tage abgedeckt im Kühlschrank auf. Vor dem erneuten Servieren umrühren und würzen. HINWEIS: Das Einfrieren von Nudelsalat ist nicht zu empfehlen, da er dann nicht so fest ist, fangen Sie einfach mit einem frischen Salat neu an!

Sommersalate zum Genießen

Hast du diesen sommerlichen Nudelsalat gemacht? Hinterlasse unten einen Kommentar und eine Bewertung!

Nahaufnahme von plattiertem Sommer-Nudelsalat mit dem Schreiben
Nahaufnahme von Summer Nudelsalat mit einem Titel
gemischte Zutaten für einen sommerlichen Nudelsalat in einer Glasschale mit Titel
Zutaten für einen sommerlichen Nudelsalat mit Teller und Schrift

Leave a Comment