Perfekte Ribeye-Steaks – Geben Sie mit Pennies aus

Zarte Ribeye-Steaks, saftig perfekt zubereitet, sind die beste Art, Steaks zu Hause zu genießen (und es ist nicht schwer zuzubereiten)!

Dieses erstaunliche Stück Rindfleisch ist definitiv ein Favorit und meiner Meinung nach eines der schmackhaftesten da draußen. Es sind keine besonderen oder ausgefallenen Zutaten erforderlich, nur Steaks, Gewürze, ein Pinsel Öl und ein Stück Butter für die Perfektion.

in Scheiben geschnittenes perfektes Ribeye-Steak

Jedes Mal ein perfektes Steak!

  • Dieses Rezept garantiert jedes Mal ein perfekt saftiges Ribeye-Steak!
  • Steaks können im Ofen oder auf dem Grill zubereitet werden.
  • Ein einfaches Stück Rindfleisch ist voller Geschmack ohne viele ausgefallene Zutaten, Saucen oder Marinaden.
  • Dies ist ein Grundrezept und wirklich jeder kann großartige Steaks zubereiten.
  • Meine Lieblingstipps habe ich unten aufgeführt um ein restaurantreifes Steak zuzubereiten (und es kostet zu Hause auch viel weniger)!
Zutaten, um zu zeigen, wie man ein perfektes Ribeye-Steak zubereitet

Zutaten

Ribeye-SteaksDieses Ribeye-Steak-Rezept verwendet Steaks ohne Knochen. Wählen Sie für beste Ergebnisse Ribeye-Steaks, die durchgehend eine schöne, gleichmäßige Marmorierung aufweisen. Dickere 1-Zoll-Steaks lassen sich leichter zubereiten als dünnere Steaks. Sie können außen einen schönen Saibling bekommen, ohne zu überkochen (ich koche lieber bis medium-rare).

Ribeyes haben außen eine Fettkappe und meistens ein größeres Stück Fett in der Mitte. Das alles schmilzt mit dem Steak und macht es ultra saftig!

Würze – Verwenden Sie für dieses Rezept Ihr Lieblingssteakgewürz (wir lieben Montreal Seasoning oder Hey Grill Hey Beef Seasoning). Rib-Eye-Steaks haben so viel Geschmack, dass sie wirklich nicht viele ausgefallene Zutaten oder eine Marinade benötigen.

Mein Vater verwendet immer eine einfache Kombination aus ungesalzener Butter, schwarzem Pfeffer und gewürztem Salz und seine Steaks sind IMMER fantastisch.

2 Steaks auf einem Grill, um zu zeigen, wie man ein perfektes Ribeye-Steak zubereitet

Wie man Ribeye-Steaks grillt

  1. Steaks auf Zimmertemperatur bringen und würzen nach dem Rezept unten.
  2. Grill auf mittlere Hitze vorheizen. Steaks würzen und je nach gewünschtem Gargrad auf jeder Seite 5 bis 7 Minuten grillen.
  3. Steaks herausnehmen, mit Butter bestreichen und vor dem Servieren etwa 5 bis 10 Minuten ruhen lassen.

Ofenmethode

  1. Ofen und gusseiserne Pfanne oder ofenfeste Pfanne vorheizen nach dem Rezept unten.
  2. Braten Sie die gewürzten Ribeye-Steaks zwei Minuten pro Seite an. Sobald die Steaks auf beiden Seiten gebräunt sind, stellen Sie die Pfanne in den Ofen und braten Sie sie gemäß den nachstehenden Rezeptanweisungen, bis Sie den gewünschten Gargrad erreicht haben. Nicht überkochen.
  3. Entfernen Sie die Pfanne und legen Sie die gekochten Steaks auf einen Teller und fügen Sie Butterflocken zu jedem Stück hinzu. Machen Sie ein Folienzelt und lassen Sie die Steaks etwa 5 bis 10 Minuten „ruhen“. Ruhen ist wichtig, damit sie saftig bleiben!

Dieses Rezept verwendet 1″ dicke Ribeye-Steaks ohne Knochen, die vor dem Kochen mindestens 30 Minuten lang aus dem Kühlschrank genommen wurden. Dünnere oder dickere Steaks können in der Garzeit variieren. Verwenden Sie ein sofort ablesbares Thermometer, um die Innentemperatur zu überprüfen, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Steak auf dem Grill kochen, um zu zeigen, wie man ein perfektes Ribeye-Steak zubereitet

Tipps für Perfektion

Ein großartiges Steak zuzubereiten ist nicht schwierig, aber hier sind einige Dinge, um sicherzustellen, dass es jedes Mal perfekt wird!

Vorbereitung

  • Wenn Sie gefrorenes Steak verwenden, achten Sie darauf, es vollständig aufzutauen.
  • Steaks vor dem Braten auf Zimmertemperatur bringen.
  • Etwas Pflanzen- oder Rapsöl vor dem Würzen hilft den Gewürzen zu haften.
  • Steaks kurz vor dem Braten würzen.
  • Gusseisenpfanne, Backofen und/oder Grill vorheizen.

Kochen

  • Das Anbraten der Außenseite des Fleisches hilft sicherzustellen, dass die Säfte innen versiegelt sind.
  • Drücken Sie das Steak nicht, während es auf dem Grill gart.
  • Verwenden Sie ein Fleischthermometer und achten Sie darauf, dass es nicht zu lange gart.
  • Entfernen Sie die Steaks ein paar Grad, bevor sie die gewünschte Temperatur erreicht haben, da sie während des Ruhens noch ein paar Grad ansteigen.
  • Lassen Sie Steaks immer 5-10 Minuten vor dem Servieren ruhen, um die besten Ergebnisse zu erzielen.
gewürztes Steak mit Beilage, um zu zeigen, wie man ein perfektes Ribeye-Steak kocht

Steakhouse-Beilagen

Hier sind einige unserer Lieblings-Steakhouse-Beilagen!! Wenn Sie in einer gusseisernen Pfanne kochen, geben Sie etwas Butter, ein paar Knoblauchzehen und einige frische Kräuter (wie Rosmarin oder Thymian) zusammen mit etwas Sahne in die Pfanne, um eine großartige Pfannensauce zu erhalten.

Hast du diese Ribeye-Steaks gemacht? Hinterlassen Sie unten einen Kommentar und eine Bewertung!

in Scheiben geschnittenes perfektes Ribeye-Steak

4.91 aus 41 Stimmen↑ Klicken Sie auf Sterne, um jetzt zu bewerten!
Oder um einen Kommentar zu hinterlassen, klicken Sie hier!

Perfekte Ribeye-Steaks

Ribeye-Steaks sind mit diesem einfachen Rezept zart, saftig und perfekt gewürzt.

Vorbereitungszeit 5 Protokoll

Kochzeit fünfzehn Protokoll

Ruhezeit 10 Protokoll

Gesamtzeit 30 Protokoll

  • Steaks mindestens 45 Minuten vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank nehmen.

  • Steaks kurz vor dem Braten mit Olivenöl einreiben und großzügig abschmecken.

Grill

  • Den Grill auf mittlere Hitze (ca. 375 °F) vorheizen.

  • Steaks wie oben beschrieben zubereiten und 5-6 Minuten pro Seite für Medium-Rare oder 6-7 Minuten pro Seite für Medium grillen.

  • Vom Grill nehmen und mit einem Stück Butter belegen, locker mit Folie bedecken. Steaks 5-10 Minuten vor dem Servieren ruhen lassen.

Ofen

  1. Ofen auf 400°F vorheizen.

  2. Eine große gusseiserne Pfanne auf dem Herd bei mittlerer Hitze erhitzen.

  3. Steaks hinzugeben und 2 Minuten pro Seite braten, bis sie braun sind. Die Pfanne in den Ofen stellen und 11-14 Minuten backen oder bis die Ribeyes die gewünschte Temperatur erreicht haben.

  4. Steaks sofort aus der Pfanne nehmen und auf einem Teller ruhen lassen. Steaks mit einem Stück Butter belegen, locker mit Alufolie decken.

  5. Steaks 5-10 Minuten vor dem Servieren ruhen lassen.

Garzeiten/Temperaturen

Die angegebenen Garzeiten sind ungefähre Angaben für ein 1-Zoll-Steak und variieren je nach Dicke und Temperatur des Steaks.
Steaks von der Hitze nehmen etwa 5 °F, bevor es die gewünschte Temperatur erreicht, da die Temperatur weiter ansteigen wird. Die FDA empfiehlt eine Mindesttemperatur von 145 °F mit einer 3-minütigen Pause.
Selten: 125°F
Mittel-selten: 135°F
Mittel: 145 °F
Mitteltief: 155°F
Gut: 160°F

4.91 aus 41 Stimmen↑ Klicken Sie auf Sterne, um jetzt zu bewerten!
Oder um einen Kommentar zu hinterlassen, klicken Sie hier!

Kalorien: 694 | Kohlenhydrate: 1g | Protein: 46g | Fett: 57g | Gesättigte Fettsäuren: 23g | Cholesterin: 168mg | Natrium: 218mg | Kalium: 606mg | Zucker: 1g | Vitamin A: 384IE | Kalzium: 16mg | Eisen: 4mg

Die angegebenen Nährwertangaben sind Schätzungen und variieren je nach Kochmethode und Marke der verwendeten Zutaten.

Kurs Rindfleisch, Abendessen, Vorspeise, Hauptgericht
Küche amerikanisch
gekochtes perfektes Ribeye-Steak mit einem Titel
Nahaufnahme von Perfect Ribeye Steak mit einem Titel
Perfect Ribeye Steak auf einem Holzbrett gekocht und mit Schrift in Scheiben geschnitten
in Scheiben geschnittenes Perfect Ribeye Steak auf einem Schneidebrett mit einem Titel

Leave a Comment