Opas Dattel-Nuss-Rolle – Barfuß in der Küche

Diese Dattel-Nuss-Rolle versetzt mich direkt in meine Kindheit zurück. Ich erinnere mich, wie mein Großvater dies jeden Urlaub auf der Küchentheke gerollt hat, als wir zu Besuch waren.

Zerkleinerte Graham Cracker, Marshmallows, Datteln, Pekannüsse und ein Spritzer Sahne: Keine dieser Zutaten ist für sich genommen bemerkenswert, aber wenn sie kombiniert werden, werden sie zu etwas Besonderem.

Rezept für eine Dattel-Nuss-Rolle von Barefeet In The Kitchen

Dattel-Nuss-Rolle

Ich kann mich an keinen anderen Anlass erinnern, bei dem mein Opa jemals in der Küche gearbeitet hat. Die Herstellung der Dattelnussrolle war jedoch jedes Jahr zu Weihnachten seine Domäne. Er starb, als ich gerade zehn Jahre alt war, und ich hatte seit Jahren nicht mehr an seine Date Nut Roll gedacht.

Als ich dieses Rezept letztes Jahr entdeckt und als Erwachsener zum ersten Mal gemacht habe, war es, als würde ich wieder in der Küche meiner Großeltern stehen.

Einige Essenserinnerungen bleiben uns mehr als andere, und ich bin so froh, dass ich diese an meine Jungs weitergeben kann.

Rezept für eine Dattel-Nuss-Rolle

  1. Geben Sie die Graham-Cracker-Krümel, Marshmallows, Datteln und Pekannüsse in eine Rührschüssel und schwenken Sie sie, um alles mit den Krümeln zu bedecken.
  2. Fügen Sie langsam die Sahne hinzu, ein paar Esslöffel auf einmal, und rühren Sie um, um sie zu kombinieren. Fügen Sie Flüssigkeit hinzu, bis die Mischung feucht genug ist, um zusammenzuhalten, wenn Sie sie mit einem Löffel zusammendrücken.
  3. Breiten Sie zwei große Blätter Pergament- oder Wachspapier auf der Theke aus und verteilen Sie die Mischung darauf. Drücken Sie es mit den Händen zu einem Baumstamm und bestreuen Sie es leicht mit den restlichen Krümeln, um es rundum zu bestreichen.
  4. Rollen Sie es fest in das Papier und glätten Sie die Form, während Sie gehen. Drehen Sie die Enden fest und kühlen Sie sie, bis sie fest sind, mindestens 2-6 Stunden. Mit einem sehr scharfen Messer in Stücke schneiden. In einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahren.
Old Fashioned Date Nut Roll Rezept von Barefeet In The Kitchen

Mir geht es um einfache No-Bake-Leckereien für einige meiner Urlaubsleckereien. So sehr ich Kekse und ausgefallenere Weihnachtsdesserts liebe, manchmal macht es einfach Spaß, in kürzester Zeit eine ganze Reihe köstlicher Leckereien zusammenzustellen.

Mit nur wenigen dieser Optionen können Sie Teller mit Weihnachtsleckereien zur Hand haben, um sie an Freunde zu liefern oder auf einer Party zu teilen.

Ich übertreibe nicht, wenn ich sage, dass dieser Peanut Butter Fudge einer der besten Fudges ist, die ich je probiert habe. Reichhaltiger, cremiger, übertriebener Fudge, der so einfach zuzubereiten ist, dass Sie vielleicht lachen werden.

No-Bake-Kekse haben mit diesen Chocolate Peanut Butter Coconut Bites ihr Match gefunden. Es geht nicht viel einfacher, als einfach alles zusammenzurühren und in eine Pfanne zu gießen.

Chocolate Peanut Butter No-Bake Ritz Cookies sind der süße, salzige, schokoladige Snack, den Sie in Ihrem Leben brauchen. Ohne Backen und nur drei Zutaten – Schokolade, Ritz-Cracker und Erdnussbutter – sind sie eine perfekte Last-Minute-Ergänzung für Ihr Urlaubsplätzchen-Tablett oder Partymenü.

Holen Sie sich neue Rezeptean Ihren Posteingang gesendet!

Wir geben Ihre Daten niemals an Dritte weiter und schützen sie gemäß unserer Datenschutzrichtlinie.

Portionen: 20 Stücke

Verhindern Sie, dass Ihr Bildschirm dunkel wird

  • Geben Sie die Graham-Cracker-Krümel, Marshmallows, Datteln und Pekannüsse in eine Rührschüssel und schwenken Sie sie, um alles mit den Krümeln zu bedecken. Fügen Sie langsam die Sahne hinzu, ein paar Esslöffel auf einmal, und rühren Sie um, um sie zu kombinieren. Fügen Sie Flüssigkeit hinzu, bis die Mischung feucht genug ist, um zusammenzuhalten, wenn Sie sie mit einem Löffel zusammendrücken.

  • Breiten Sie zwei große Blätter Pergament- oder Wachspapier auf der Theke aus und verteilen Sie die Mischung darauf. Drücken Sie es mit den Händen zu einem Baumstamm und bestreuen Sie es leicht mit den restlichen Krümeln, um es rundum zu bestreichen. Rollen Sie es fest in das Papier und glätten Sie die Form, während Sie gehen. Drehen Sie die Enden fest und kühlen Sie sie, bis sie fest sind, mindestens 2-6 Stunden. Mit einem sehr scharfen Messer in Stücke schneiden. In einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahren. Genießen!

ursprünglich veröffentlicht am 18.09.14 – Rezeptnotizen aktualisiert am 10.11.22

geschnittene Dattel-Nuss-Rolle

Leave a Comment