Milchpunsch – Barfuß in der Küche

Haben Sie schon von Milchpunsch gehört? Dieser klassische Cocktail wird mit Bourbon, Whisky oder Brandy zubereitet. Es ist ein sehr leicht gesüßtes Getränk, das mit Milch und halb und halb beginnt und mit einem Hauch von Vanille und Muskatnuss aromatisiert ist.

Milchpunsch im Klarglas mit geriebenem Muskat obendrauf

Was ist Milchpunsch?

Milk Punch ist so altmodisch, wie ein Cocktail nur sein kann. Dieser cremige Cocktail auf Milchbasis stammt eigentlich aus dem Schottland des 17. Jahrhunderts. Und soweit ich das beurteilen kann, gibt es auch nicht nur einen Weg oder ein akzeptiertes Rezept für das Getränk.

Dieses Getränk wurde ursprünglich zubereitet und warm serviert, da Kühlung keine Rolle spielte, als Benjamin Franklin an seinem eigenen Milchpunsch nippte. Glücklicherweise wird der Cocktail jetzt häufiger kalt serviert.

Dieses besondere Rezept kreiert ein matschiges Getränk, das sowohl in den Wintermonaten als auch mitten in einem heißen Sommer unwiderstehlich ist. Stellen Sie sich einen saftigen Milchshake vor, der nicht zu süß und dennoch erfrischend ist. Ja, es ist möglich und ja, es ist gut.

Milchpunsch Rezept

Dieses Rezept habe ich in meinem Kochbuch „Canal House Cooks Everyday“ gefunden, und sobald ich es gesehen habe, musste ich es ausprobieren. Ich hatte bis zu diesem Tag noch nie von Milk Punch gehört.

Ich liebe es, lustige neue Rezepte zu finden, die ich mit Ihnen teilen kann, und wie der italienische Sahnelikör, den unser Freund Tony uns vor ein paar Jahren vorgestellt hat, hat dieser Milchpunsch vom ersten Schluck an darum gebeten, geteilt zu werden.

Es war eine echte Not, aber ich habe weitergemacht und dieses Jahr für die Feiertage einen weiteren Stapel zum Fotografieren und Teilen mit Ihnen erstellt.

Falls mein Sarkasmus nicht klar genug war, ist es keine Schwierigkeit, dieses Rezept zusammen zu mischen. Alles in ein Glas füllen und ins Gefrierfach stellen. Beim Abkühlen ein paar Mal schütteln. Das ist es. Sie werden in kürzester Zeit an einem altmodischen, neuen Getränk nippen!

Milchpunsch mit Jameson Whiskey

Zutaten Milchpunsch

  • Vollmilch
  • halb und halb
  • Puderzucker
  • Whiskey, Bourbon oder Brandy
  • Vanilleextrakt
  • gemahlene Muskatnuss, frisch, falls verfügbar

Milch-Punsch-Cocktail

Milk Punch wurde offiziell zu unserer Urlaubsliste hinzugefügt, zusammen mit dem Hot Buttered Rum, den wir seit Jahren genießen.

Hausgemachter Chai ist ein duftender, würziger Tee, der heiß oder kalt serviert werden kann. Und wenn Sie einen weiteren Milchshake-ähnlichen Dessert-Cocktail probieren möchten, ist The Dirty Banana nach wie vor ein beliebter Favorit.

Milchpunsch mit frischer Muskatnuss

Hast du schon mal frische Muskatnuss verwendet? Es ist mein Lieblingsgewürz, es frisch zu verwenden, weil das Aroma und der Geschmack unvergesslich sind.

Ich habe vor Jahren angefangen, frische Muskatnuss über die Waffeln meiner Großmutter mit Waffelsoße zu reiben, und seitdem reibe ich Muskatnuss bei jeder sich bietenden Gelegenheit.

Lassen Sie sich von diesem steinharten Gewürz nicht einschüchtern. Es ist denkbar einfach zu bedienen und wenn Sie es einmal ausprobiert haben, werden Sie wahrscheinlich genauso begeistert sein wie wir. Ich benutze diese Microplane, um frische Muskatnuss zu reiben, und der Geschmack ist jedes Mal unglaublich.

Holen Sie sich neue Rezeptean Ihren Posteingang gesendet!

Wir geben Ihre Daten niemals an Dritte weiter und schützen sie gemäß unserer Datenschutzrichtlinie.

Portionen: 4 Portionen

Verhindern Sie, dass Ihr Bildschirm dunkel wird

  • Kombinieren Sie 1 Tasse Milch und den Puderzucker in einem quartgroßen Glas. Zum Kombinieren verquirlen oder schütteln. Die restliche Milch, Halb-und-Halb, Bourbon und Vanille in das Glas geben. Gut umrühren.

  • Stellen Sie das Glas in den Gefrierschrank und kühlen Sie den Milchpunsch, bis er ziemlich matschig ist, etwa 3-4 Stunden, indem Sie das Glas schütteln oder die Mischung ein paar Mal umrühren, während sie kühlt.

  • Sobald es zu einer matschigen Mischung gefroren ist, gut umrühren und in Gläser gießen, mit einer Prise Muskatnuss toppen.

Bourbon, Brandy und Whisky werden alle in Milk Punch verwendet. Fühlen Sie sich frei, das zu verwenden, was Ihnen am besten gefällt.
Wenn Sie es zur Verfügung haben, ist frische Muskatnuss immer meine Präferenz für den besten Geschmack.

Kalorien: 243kcal · Kohlenhydrate: 21g · Protein: 4g · Fett: 6g · Gesättigte Fettsäuren: 3g · Mehrfach ungesättigtes Fett: 1g · Einfach ungesättigte Fettsäuren: 1g · Cholesterin: 19mg · Natrium: 52mg · Kalium: 183mg · Zucker: 21g · Vitamin A: 236IE · Vitamin C: 1mg · Kalzium: 147mg · Eisen: 1mg

Milchpunsch mit Jameson

Leave a Comment