Marinierte Tomaten – Barfuß in der Küche

Perfekt mundgerechte Marinierte Tomaten werden mit einer Kombination aus Öl, Essig und Gewürzen zusammen mit genau der richtigen Menge an Süße gewürzt.

Ich habe Tomaten schon immer gemocht, aber diese Tomaten sind unwiderstehlich!

Marinierte Tomaten

Ich fühle mich hier drüben sehr wie Mary Poppins, als mir klar wird, dass nur ein Löffel Zucker meine geliebten Tomaten in etwas ganz anderes verwandelt hat!

Ich habe diese marinierten Tomaten vor 11 Jahren zum ersten Mal gemacht, einen Tag nachdem Ree sie gepostet hatte. Dieses Rezept wurde von und mit Dank an Missy über The Pioneer Woman angepasst.

Marinierte Tomaten

Ich bin von dieser Geschmackskombination überzeugt. Ich konnte mich den ganzen Nachmittag nicht von ihnen fernhalten, da sie auf der Theke und im Kühlschrank marinierten.

Ich sagte mir immer wieder, ich müsse sie umrühren, um sicherzustellen, dass sie genau richtig marinieren. Irgendwie endete das jedes Mal in einem oder zwei Geschmackserlebnissen. Seien Sie gewarnt, diese machen süchtig.

Bissgroße marinierte Tomaten

Rezept für marinierte Tomaten

  1. Die halbierten Tomaten in eine große Rührschüssel geben und mit Zucker, Salz, Pfeffer, Petersilie, Basilikum und Thymian bestreuen. Öl, Essig und Knoblauch hinzugeben.
  2. Gut durchschwenken und die Tomaten dann einige Stunden bei Zimmertemperatur oder im Kühlschrank marinieren lassen. Die Tomaten werden ihre eigene erstaunliche Marinade kreieren, während sie ruhen.
Marinierte Tomaten mit Öl, Essig und einer Prise Zucker und Gewürzen.

Diese Tomaten sind so lecker. Ich überlege schon, was ich morgen mit den Resten machen könnte. Auf keinen Fall lasse ich all diese Säfte verschwenden!

Aktualisiert, um hinzuzufügen, dass ich jetzt diese Tomaten verwende, um diese Nudeln und diese beiden Salate zuzubereiten.

Probieren Sie marinierte Tomaten auf Ihrer nächsten gegrillten Käse- oder Tortilla-Pizza für einen ganz neuen Geschmack, den Sie lieben werden.

Holen Sie sich neue Rezeptean Ihren Posteingang gesendet!

Wir geben Ihre Daten niemals an Dritte weiter und schützen sie gemäß unserer Datenschutzrichtlinie.

Portionen: 12 Portionen

Verhindern Sie, dass Ihr Bildschirm dunkel wird

  • Die halbierten Tomaten in eine große Rührschüssel geben und mit Zucker, Salz, Pfeffer, Petersilie, Basilikum und Thymian bestreuen. Öl, Essig und Knoblauch hinzugeben.

  • Gut durchschwenken und die Tomaten dann einige Stunden bei Zimmertemperatur oder im Kühlschrank marinieren lassen. Die Tomaten werden ihre eigene erstaunliche Marinade kreieren, während sie ruhen.

Ich habe mit Erfolg Campari-, Cherry-, Trauben- und Sunburst-Tomaten verwendet. Dieses Rezept passt gut zu allen Tomaten, die Sie gerade zur Hand haben.

Kalorien: 105kcal · Kohlenhydrate: 6g · Protein: 1g · Fett: 9g · Gesättigte Fettsäuren: 1g · Mehrfach ungesättigtes Fett: 1g · Einfach ungesättigte Fettsäuren: 7g · Natrium: 199mg · Kalium: 192mg · Faser: 1g · Zucker: 4g · Vitamin A: 753IE · Vitamin C: 12mg · Kalzium: 12mg · Eisen: 1mg

ursprünglich veröffentlicht am 20.07.11 – Rezeptnotizen und Fotos aktualisiert am 01.06.22

Marinierte Tomaten

Leave a Comment