Mango-Salsa-Rezept (schnell und einfach)

Dieses Mango-Salsa-Rezept ist einfach und lecker. Es ist ein tolles Topping für gegrillten Fisch oder Hähnchen. Dieses vielseitige Rezept kann auch mit Tortillachips und Guacamole serviert werden, um es Gästen zu servieren!

Dieses Rezept wurde in Zusammenarbeit mit Imperial Sugar entwickelt. Bekommen das VOLLSTÄNDIGES REZEPT HIER!

Frische Salsa mit Mango in einer Schüssel mit einem Löffel

Frische Mango-Salsa in 10 Minuten!

Dieses Rezept für frische Mango-Salsa ist eines meiner beliebtesten Sommerrezepte. Es ist eine erstaunlich einfache Vorspeise, die Sie Gästen servieren können, und es ist eine großartige Möglichkeit, Ihr Lieblingsgrillhähnchen oder -schweinefleisch aufzupeppen. Oder es ist außer Kontrolle geraten köstlich auf Fischtacos! Frische Zutaten und einfache Zubereitung machen dieses Gericht perfekt zum Dippen mit Tortilla-Chips oder zum Grillen am Pool.

Zutaten für frische Mango-Salsa:

Wechseln Sie zu Imperial Sugar, um das VOLLSTÄNDIGE und DRUCKBARE REZEPT zu erhalten

  • Reife Mangos
  • rote Paprika
  • Knoblauch
  • Gurke
  • Jalapeno
  • Rote Zwiebel oder Schalotten
  • Hellbrauner Zucker
  • Koscheres Salz
  • Frischer Limettensaft
  • Gehackter Koriander
gehacktes Gemüse und Obst für Mango-Salsa

Wie man eine Mango schneidet:

Ich habe 3 Techniken, die ich bevorzuge:

  1. Zuerst: Schneiden Sie die Seiten der Grube ab. Der Kern ist eine flache Scheibe in der Mitte der Mango. Bei jeder Hälfte können Sie das Fruchtfleisch kreuzweise einritzen. Mit einem Löffel die Mango aus der Schale lösen.
  2. Zweite: Schneiden Sie die Seiten der Grube ab. Der Kern ist eine flache Scheibe in der Mitte der Mango. Bei jeder Hälfte können Sie das Fruchtfleisch kreuzweise einritzen. Schneide die Mango mit einem Messer von der Haut ab. Diese Methode funktioniert am besten, wenn die Mango sehr reif und weich ist. Die Löffelmethode kann ein weniger „gewürfeltes“ Aussehen erzeugen.
  3. Dritte: Schneiden Sie die Seiten der Grube ab. Der Kern ist eine flache Scheibe in der Mitte der Mango. Mit einem Löffel das Fruchtfleisch der Mango aushöhlen und dann auf einem Schneidebrett würfeln.

Warum Zucker hinzufügen?

Hier ist der Deal, Mangos sind auf jeden Fall süß, und obwohl Sie hier keinen Zucker hinzufügen MÜSSEN, fügt das kleine bisschen brauner Zucker in diesem Rezept nur eine Süße hinzu, die den Geschmack der Mangos wirklich hervorhebt. ich mag nur

Einfache Möglichkeiten zum Anpassen:

Mit diesem Rezept kannst du so viele Variationen machen! Ich habe meine Basis und mein köstliches Rezept bei IMPERIAL SUGAR für Sie zusammengestellt. Aber Sie können diese Mango-Salsa wirklich zu Ihrer eigenen machen. Hier sind ein paar Ideen, wie Sie kreativ werden können:

  • Avocado hinzufügen! Avocado wäre in diesem Rezept fantastisch! Ich würfele einfach eine und füge sie direkt zu den anderen Zutaten hinzu. Diese Salsa ist auch ein toller Topper direkt auf einer Schüssel Guacamole!
  • Steigern Sie die Würze. Sie können in diesem Rezept sicher mehr Jalapeño hinzufügen, wenn Sie es scharf mögen! Auch ein paar Spritzer Cayenne- oder Jalapeño-Pulver funktionieren hervorragend!
  • Verwenden Sie eine andere Obstsorte. Pfirsiche oder Ananas wären in diesem Rezept eine tolle Alternative zu Mangos.
  • Fügen Sie einige Tomaten hinzu! Wenn Sie eine traditionellere Salsa bevorzugen, fügen Sie viele gewürfelte Tomaten hinzu!
  • Wenn Sie eine weniger „klobige“ Salsa bevorzugen, können Sie alle Zutaten in eine Küchenmaschine oder einen Mixer geben und einige Male leicht pürieren!

Mango Salsa Serviervorschläge:

Ich habe einige großartige Ideen und Möglichkeiten, diese Mango-Salsa zu servieren. Hier sind ein paar:

Mango-Salsa in einer Schüssel

So speichern Sie:

Bewahren Sie dies bis zu 3 Tage luftdicht im Kühlschrank auf!

KLICKEN SIE HIER FÜR DAS VOLLSTÄNDIGE REZEPT

PIN für später:

Mango Salsa Pinterest Bild

Leave a Comment