Mais-Speck-Cheddar-Waffeln – Barfuß in der Küche

Mit Cheddar und Speck gefüllte Maiswaffeln eignen sich hervorragend für den Sonntagsbrunch oder für einen ungezwungenen Schulmorgen. Ich mag es, dieses Rezept zu verdreifachen und sie in Sandwichbeuteln im Gefrierschrank zu verstauen.

Die Kinder können sie morgens anstoßen und auf dem Weg zur Tür aus der Hand essen oder ein ganzes 5-Minuten-Frühstück auf einem Teller mit Butter und Sirup genießen, wenn sie sich genug Zeit genommen haben.

Maiswaffeln

Als ich diese Maismehlwaffeln in Sandy Coughlins neuem Kochbuch Big Boards and More entdeckte, wusste ich genau, was wir für unseren Sonntagsbrunch machen würden. Wir lieben Maisbrotwaffeln so sehr, dass ich dachte, es könnte nur mit Bacon und Cheddar in der Mischung noch köstlicher werden.

Sandys Kochbücher sind wirklich für Feinschmecker geschaffen. Meine ganze Familie liebte das Dessert-Fondue-Brett aus ihrem ersten Buch und wie in ihrem ersten Buch gibt es in diesem Kochbuch noch viel mehr als nur die wunderschönen Wurstwaren! Es gibt 100 Rezepte für alles, von Suppen und Tacos bis hin zu Frühstück und Desserts.

Ich habe diese Waffeln in meinem brandneuen Dash-Waffeleisen gemacht (ich war absurd aufgeregt zu erfahren, dass das Unternehmen, das so bekannt für seine winzigen Waffeleisen ist, ENDLICH ein Waffeleisen hergestellt hat, das vier der handlichen 4-Zoll-Waffeln auf einmal backen würde! Ich habe einen bestellt, sobald ich ihn gesehen habe.) Stellt sich heraus, dass ich ihn LIEBE. Ich dachte ehrlich gesagt, es könnte ein bisschen knifflig sein, aber es bräunt in sehr kurzer Zeit perfekt auf beiden Seiten.

Oh! Und falls Sie es in Betracht ziehen, ich habe das Waffeleisen Aqua Color gekauft, das derzeit mit 30 % Rabatt erhältlich ist. Wie cool ist das? Ein tolles neues Waffeleisen UND ein Sale? Tag. Gemacht.

Wenn Sie oft und für mehr als ein paar Personen Waffeln backen, ist ein doppelseitiges Waffeleisen von unschätzbarem Wert. Ich liebe meins und es verkürzt die Kochzeit effektiv um die Hälfte, wenn Sie zwei große Waffeln gleichzeitig backen können. Definitiv ein Gewinn an einem faulen Wochenendmorgen.

Wenn Sie häufig Waffeln backen, um sie einzufrieren, ist dieses quadratische Waffeleisen vielleicht das Richtige für Sie. Die Größe ist perfekt für Gefrierwaffeln und macht (4) 4-Zoll-Waffeln gleichzeitig. Alle 4 passen perfekt in einen Gefrierbeutel in Gallonengröße oder alternativ passt jede 4-Zoll-Waffel perfekt in einen Sandwichbeutel. Dieses Waffeleisen ist also ein Gewinn für Gefrierwaffeln, wie auch immer Sie sie aufbewahren möchten.

Wenn Sie Waffeln für eine Menschenmenge backen, stellen Sie Ihren Ofen auf 200 °F ein. Stellen Sie eine halbe Blechpfanne mit einem Gitterrost in den Ofen. Wenn die Waffeln im Waffeleisen fertig sind, stellen Sie sie in den Ofen. Der Rost lässt die Luft zirkulieren und die Waffeln bleiben außen warm und knusprig.

Maisbrotwaffeln auf Backrost

Corn Bacon und Cheddar-Waffeln

Speck-Cheddar-Waffeln

  1. In einer mittelgroßen Rührschüssel Mehl, Maismehl, Natron, Backpulver, Salz und Zucker mischen. In einer separaten kleinen Schüssel Buttermilch, Ei und Butter verquirlen. Mischen Sie die feuchten Zutaten mit den trockenen, bis sie sich gerade vermischt haben, und heben Sie dann den Cheddar-Käse und den Speck unter.
  2. Teig auf das heiße Waffeleisen geben und backen, bis er leicht gebräunt ist. Wenn Sie mit dem Kochen fertig sind, legen Sie die Waffeln auf einen Rost auf der Theke.
Stapel Waffeln

Herzhafte Waffelrezepte

Außen knusprig und innen fluffig, hausgemachte Zucchini-Waffeln sind ein Frühstück (oder ein Abendessen!), das wir oft genießen, wenn wir frische Zucchini zur Hand haben. Sie können herzhaft oder süß sein!

Waffeln, die außen unglaublich knusprig und innen fluffig bleiben. Ich habe diese Cornbread Waffles mit BBQ und Cole Slaw jetzt mehr als ein paar Mal gemacht und egal, wie Sie sie servieren, sie sind ein Gewinner.

Grüne Chile-Waffeln mit Cheddar und Bacon sind die neueste käsige Waffel-Köstlichkeit, die auf unseren Tisch kommt. Wenn du schon lange mit mir hier rumhängst, weißt du wahrscheinlich, wie groß meine Schwäche für herzhafte Waffeln ist.

Holen Sie sich neue Rezeptean Ihren Posteingang gesendet!

Wir geben Ihre Daten niemals an Dritte weiter und schützen sie gemäß unserer Datenschutzrichtlinie.

Portionen: 4

Verhindern Sie, dass Ihr Bildschirm dunkel wird

  • In einer mittelgroßen Rührschüssel Mehl, Maismehl, Natron, Backpulver, Salz und Zucker mischen. In einer separaten kleinen Schüssel Buttermilch, Ei und Butter verquirlen. Mischen Sie die feuchten Zutaten mit den trockenen, bis sie sich gerade vermischt haben, und heben Sie dann den Cheddar-Käse und den Speck unter.

  • Teig auf das heiße Waffeleisen geben und backen, bis er leicht gebräunt ist. Wenn Sie mit dem Kochen fertig sind, legen Sie die Waffeln auf einen Rost auf der Theke.

Kalorien: 513kcal · Kohlenhydrate: 39g · Protein: 21g · Fett: 30g · Gesättigte Fettsäuren: fünfzehng · Mehrfach ungesättigtes Fett: 3g · Einfach ungesättigte Fettsäuren: 9g · Transfettsäuren: 0,4g · Cholesterin: 118mg · Natrium: 1246mg · Kalium: 395mg · Faser: 3g · Zucker: 5g · Vitamin A: 687IE · Kalzium: 299mg · Eisen: 2mg

Leave a Comment