Knuspriges Haschisch mit Speck und Kartoffeln

Knusprige Zwiebeln, zarte Kartoffeln, frische Paprika und Pilze ergeben ein köstliches Haschisch, das zum Frühstück, Mittag- oder Abendessen herzhaft und sättigend ist.

Knusprige Haschischpfanne zum Frühstück

Ich habe diese Pfanne mit Speck gemacht, aber das könnte für eine vegetarische Option übersprungen werden; Verwenden Sie einfach einen Esslöffel oder so Öl an seiner Stelle.

Gekrönt mit einem Ei war dies eine köstliche Mahlzeit, die der ganzen Familie schmeckte. Die Reste halten sich auch gut im Kühlschrank. Werfen Sie sie einfach in eine heiße Pfanne und erhitzen Sie sie erneut, wenn Sie bereit sind, sie zu servieren.

Meine Familie liebt eine herzhafte Bratpfanne zu fast jeder Tageszeit. Wir essen sie oft zum Frühstück, Mittag- oder Abendessen. Sausage Hash mit Kohl, Bohnen und Kartoffeln oder Corned Beef Hash sind großartige Möglichkeiten, um Reste aus dem Kühlschrank zu verwenden, um eine Killer-Mahlzeit zuzubereiten.

Pork Carnitas Hash ist jedes Mal ein Muss, wenn wir Carnitas im Haus haben. Auf der Suche nach einer veganen Option? Dieser vegane Frühstückshasch sieht auch absolut lecker aus.

Frühstückspfanne mit Kartoffeln, Speck und Paprika

Küchentipp: Diese Pfanne eignet sich hervorragend für dieses Rezept.

Knuspriges Haschisch zum Frühstück

  1. In einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze den Speck anbraten und dann auf einem Papiertuch abtropfen lassen. Lassen Sie das Fett aus der Pfanne ab und lassen Sie nur ein oder zwei Teelöffel in der Pfanne.
  2. Die Zwiebel in die Pfanne geben und einige Minuten braten, bis sie weich ist. Die Kartoffeln in die Pfanne geben, mit 1 Teelöffel Salz und 1/2 Teelöffel Pfeffer würzen und dann umrühren. Auf den Pfannenboden drücken und ungestört 5-6 Minuten garen lassen.
  3. Rühren und 2-3 Mal wiederholen, bis die Kartoffeln weich und leicht knusprig sind und die Zwiebeln gebräunt und an den Rändern knusprig sind.
  4. Die Paprikaschoten in die Pfanne geben, umrühren und ein oder zwei Minuten kochen, bis sie anfangen, weich zu werden. Die Champignons dazugeben, umrühren und mit dem restlichen Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Garen, bis die Pilze weich sind, und dann auf Wunsch mit einem weichen Ei servieren.
Frühstückspfanne mit Kartoffeln, Speck und Paprika

Du liebst ein ausgiebiges Frühstück genauso wie wir? Wenn ich ehrlich bin, sind Frühstückspfannen ein Familienfavorit, den wir zu allen drei Mahlzeiten des Tages genießen.

Knuspriges Schweinefleisch, zartes Gemüse und Kartoffeln mit einem perfekt weichen Ei? Melden Sie mich an jedem Tag der Woche für diese Pulled Pork Breakfast Bratpfanne an.

Geröstete Süßkartoffeln, knusprig warmer Babyspinat und würzige Frühstückswurst werden in dieser fantastischen Süßkartoffel-Frühstückspfanne mit einem weichen Ei gekrönt.

Frühstückskartoffelpfanne mit Speck und Paprika

Knusprige Pommes und schmelzender Käsebruch werden mit würziger Wurstsauce und einem überaus leichten Spiegelei gekrönt, um diese unvergessliche Frühstücks-Poutine zu kreieren.

Rührei, Frühstückswurst, grüner Chili, Käse und weiche Tortillas sind einige unserer Lieblingsspeisen zum Frühstück. Es macht absolut Sinn, dass Sie, wenn Sie sie alle zusammenschichten, Frühstücks-Enchiladas erhalten, die ein absoluter Gewinn sind.

Holen Sie sich neue Rezeptean Ihren Posteingang gesendet!

Wir geben Ihre Daten niemals an Dritte weiter und schützen sie gemäß unserer Datenschutzrichtlinie.

Portionen: 4 -5 Portionen

Verhindern Sie, dass Ihr Bildschirm dunkel wird

  • In einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze den Speck anbraten und dann auf einem Papiertuch abtropfen lassen. Lassen Sie das Fett aus der Pfanne ab und lassen Sie nur ein oder zwei Teelöffel in der Pfanne. Die Zwiebel in die Pfanne geben und einige Minuten braten, bis sie weich ist.

  • Die Kartoffeln in die Pfanne geben, mit 1 TL Salz und 1/2 TL Pfeffer würzen und dann umrühren. Auf den Pfannenboden drücken und ungestört 5-6 Minuten garen lassen. Rühren und 2-3 Mal wiederholen, bis die Kartoffeln weich und leicht knusprig sind und die Zwiebeln gebräunt und an den Rändern knusprig sind.

  • Die Paprikaschoten in die Pfanne geben, umrühren und ein oder zwei Minuten kochen, bis sie anfangen, weich zu werden. Die Champignons dazugeben, umrühren und mit dem restlichen Salz und Pfeffer abschmecken. Garen, bis die Pilze weich sind, und dann auf Wunsch mit einem weichen Ei servieren. Genießen!

ursprünglich veröffentlicht am 2.10.12 – Rezeptnotizen und Fotos aktualisiert am 29.7.22

Knusprige Frühstückspfanne mit Kartoffeln, Speck und Paprika

Leave a Comment