Klassischer Keilsalat (mit hausgemachtem Dressing)

Ein toller Eisberg-Wedge-Salat ist aus gutem Grund ein Klassiker! Knuspriger Eisbergsalat, ein cremiges hausgemachtes Dressing, knuspriger Speck, frische Tomaten und Petersilie.

Servieren Sie es mit hausgemachtem Blauschimmelkäse-Dressing oder Ranch. Es ist frisch, knusprig und ach so einfach zu Hause zuzubereiten!

Keilsalat auf einem Teller mit Tomaten

Ein einfacher Steakhouse-Favorit

Vor ein paar Jahren war mein Mann Manager in einem Steakhaus, und ich habe es geliebt, dort essen zu gehen. Eines der Dinge, die ich immer wollte, war der Eisbergkeilsalat.

Das Tolle an diesem Wedge-Salat-Rezept ist, wie einfach es zu Hause zu machen ist! Servieren Sie es als Beilage zu einem Steak-Abendessen oder sogar neben gegrilltem Hähnchen!

Wie man Salat für Keilsalat wäscht

Wenn Sie einen Keilsalat zubereiten, möchten Sie sicherstellen, dass der Salat sauber ist und dennoch seine Form behält. Achten Sie darauf, das Wasser sehr gut abtropfen zu lassen, damit Ihr Salat nicht wässrig wird. Wählen Sie einen festen, schweren Eisbergsalat.

  1. Entfernen Sie alle verwelkten äußeren Blätter. Lassen Sie den Kern intakt und schneiden Sie den Salat mit einem großen Messer in Viertel (oder Sechstel, je nach Größe des Salatkopfes). Der Kern sollte den Keil zusammenhalten.
  2. Lassen Sie kaltes Wasser laufen und halten Sie dann den abgeschnittenen Teil der Eisbergkeile unter das kalte fließende Wasser und lassen Sie das Wasser zwischen den Blättern laufen. Wenn es ein wirklich fester Salatkopf ist, trenne ihn ein wenig, damit das Wasser durchfließen kann.
  3. Ein paar Mal schütteln und dann in einem Sieb etwas abtropfen lassen.

Wie man einen extra knusprigen Salat macht

Waschen Sie den Salat wie oben beschrieben und bewahren Sie ihn in einem Behälter oder Beutel mit einem Stück Küchenpapier einige Stunden oder über Nacht im Kühlschrank auf. Der Salat wird extra knackig und jederzeit verzehrfertig!

Blauschimmelkäse-Dressing auf einem Löffel, gelöffelt über einem Eisbergkeil auf einem weißen Teller, mit einer kleinen Schüssel Dressing an der Seite

Wedge-Salat-Dressing

Hausgemachtes Dressing ist so einfach zuzubereiten, einfach die Zutaten in einer kleinen Schüssel verquirlen und beträufeln.

Schimmelkäse Dressing – Ein cremiges Blauschimmelkäse-Dressing ist traditionell und einfach zuzubereiten. Wir bevorzugen den Geschmack von hausgemachtem Dressing. Geben Sie ihm mindestens 30 Minuten Zeit, damit sich die Aromen vermischen können, wenn Sie können. (Machen Sie extra Blauschimmelkäse-Dressing, um es auch mit Hähnchenflügeln zu servieren)!

Hausgemachtes Ranch-Dressing – Wenn Sie kein Fan von Blauschimmelkäse sind, ist dieses Buttermilk Ranch Dressing ein Favorit (ich könnte es ehrlich trinken, es ist so gut)!

Weitere Dressings zum Probieren

Eine goldene Gabel und ein goldenes Messer, die in einen Eisbergkeil schneiden, der mit Speck, Tomaten und Blauschimmelkäse-Dressing belegt ist, alles auf einem weißen Teller

Toppings für Wedge-Salat

Werden Sie jedes Mal kreativ mit den Toppings für einen neuen Salat!

  • Gemüse: Tomaten, Gurkenwürfel, Radieschen, grüne oder rote Zwiebeln, Avocado
  • Mutige Aromen: Bacon-Crumbles, Blauschimmelkäse-Crumbles, Feta-Käse
  • Sonstiges: Frische Kräuter wie Schnittlauch oder Dill, schwarzer Pfeffer, gekochte Eier

Mehr Salate, die wir lieben

Keilsalat auf einem Teller mit Tomaten

4,96 aus 21 Stimmen↑ Klicken Sie auf Sterne, um jetzt zu bewerten!
Oder um einen Kommentar zu hinterlassen, klicken Sie hier!

Klassischer Keilsalat

Ein köstlicher klassischer Wedge-Salat, bedeckt mit einem leckeren Blauschimmelkäse-Dressing, knusprigem Speck und frischen Tomaten.

Vorbereitungszeit 10 Protokoll

Gesamtzeit 10 Protokoll

  • Entfernen Sie alle welken äußeren Blätter vom Salatkopf. Lassen Sie den Kern intakt und schneiden Sie den Salat mit einem großen Messer in Viertel. Der Kern sollte den Keil zusammenhalten.

  • Lassen Sie kaltes Wasser durch die Keile laufen, wenn es ein wirklich fester Salatkopf ist, trennen Sie ihn nach Bedarf ein wenig, damit das Wasser durchfließen kann. Zum Trocknen einige Male schütteln und in einem Sieb abtropfen lassen, während die anderen Zutaten zubereitet werden.

  • Kombinieren Sie Dressing-Zutaten in einer Schüssel; mit einem Handmixer pürieren. Abschmecken und nach Bedarf salzen und pfeffern. Bis zum Servieren kalt stellen.

  • Stellen Sie den Salat zusammen, indem Sie 1 Salatschnitz auf jeden der 8 Teller legen. Gleiche Mengen Dressing über jede Salatscheibe träufeln.

  • Tomaten, Speck und Blauschimmelkäse über jeden Salat streuen und mit frischer Petersilie garnieren.

Blue Cheese Dressing kann durch hausgemachte Ranch ersetzt werden.
Wenn es die Zeit erlaubt, waschen Sie die Wedges einige Stunden vorher (oder bis zu 24 Stunden im Voraus) und kühlen Sie sie ab, damit sie besonders knusprig werden.
Optionale Topping-Ideen:

  • Gemüse: Tomaten, Gurkenwürfel, Radieschen, grüne oder rote Zwiebeln, Avocado
  • Mutige Aromen: Bacon-Crumbles, Blauschimmelkäse-Crumbles, Feta-Käse
  • Sonstiges: Frische Kräuter wie Schnittlauch oder Dill, schwarzer Pfeffer, gekochte Eier

4,96 aus 21 Stimmen↑ Klicken Sie auf Sterne, um jetzt zu bewerten!
Oder um einen Kommentar zu hinterlassen, klicken Sie hier!

Kalorien: 215 | Kohlenhydrate: 6g | Protein: 4g | Fett: 19g | Gesättigte Fettsäuren: 5g | Cholesterin: 22mg | Natrium: 314mg | Kalium: 241mg | Faser: 1g | Zucker: 5g | Vitamin A: 920IE | Vitamin C: 8.6mg | Kalzium: 104mg | Eisen: 0,6mg

Die angegebenen Nährwertangaben sind Schätzungen und variieren je nach Kochmethode und Marke der verwendeten Zutaten.

Kurs Salat
Küche amerikanisch
Keilsalat auf einem Teller mit Schrift
Nahaufnahme von Wedge Salad mit dem Schreiben
Wedge Salad auf einem Teller mit einem Titel
Nahaufnahme des Schneidens eines Wedge Salad mit einem Titel und einem plattierten Wedge Salad
Klassischer Keilsalat mit Titel

Leave a Comment