Hausgemachtes BBQ-Sauce-Rezept – Verbringen Sie mit Pennies

Dies hausgemacht Rezept für BBQ-Sauce ist so einfach zuzubereiten und hat die perfekte Kombination aus süß, herzhaft und würzig.

Keine BBQ-Sauce mehr? Oder möchten die Aromen nach Ihrem Geschmack anpassen? Suchen Sie nicht weiter! Es gibt so viele Möglichkeiten für diese Sauce und sie kann an jedes Gericht angepasst werden!

Ein Glas hausgemachte BBQ-Sauce mit einem Pinsel und gegrilltem Hähnchen

Hausgemachte BBQ-Sauce

  • Es gibt aber so viele BBQ-Saucen auf dem Markt selbstgemacht ist immer am besten und Sie können den fruktosereichen Maissirup überspringen!
  • Süß, würzig und würzig ist die beste Beschreibung dieser Sauce.
  • Es ist so aromatisch und einfach gebrauch machen Speisekammer Heftklammern.
  • Machen Sie eine doppelte (oder dreifache) Charge, es hält sich gut im Kühlschrank oder Gefrierschrank.
  • Es ist großartig auf so vielen Gerichten! Grillhähnchen, Pulled Pork Sandwiches und Rippchen schmecken alle großartig, wenn sie mit dieser hausgemachten Sauce übergossen werden.
ein Glas hausgemachte BBQ-Sauce mit einem Pinsel

Zutaten für BBQ-Sauce

Die Basis dieses BBQ-Sauce-Rezepts enthält:

  • Ketchup macht den größten Teil der Basis aus
  • Melasse fügt eine reiche Süße hinzu
  • Apfelessig bringt spritzige Würze
  • brauner Zucker Um die Mischung zu süßen, verwenden Sie dunklen oder hellbraunen Zucker. Wir finden, dass dunkelbrauner Zucker mehr Geschmack hat
  • Worcestersauce fügt Umami hinzu

Die Gewürze in dieser hausgemachten Sauce Fügen Sie gehackte Zwiebeln und Knoblauch (oder Zwiebelpulver und Knoblauchpulver für eine glattere Sauce) mit etwas Paprika und trockenem Senf hinzu. Passen Sie sich Ihren Vorlieben an!

Variationen

  • Süss – Den braunen Zucker durch Honig oder Ahornsirup ersetzen.
  • Würzig – Um es ein wenig scharf zu machen, fügen Sie etwas Cayennepfeffer, Chiliflocken, gewürfelte Jalapenos oder Peperoni hinzu.
  • Sonstiges – Probieren Sie einen Spritzer Bourbon, Whiskey, einen Spritzer Liquid Smoke oder sogar Orangen- oder Ananassaft. Probieren Sie etwas gelben Senf oder Sojasauce.
  • Fügen Sie nach Belieben Gewürze oder Kräuter hinzu. Versuchen Sie es mit Chilipulver, Kreuzkümmel, geräuchertem Paprika oder Oregano.

Wie man hausgemachte BBQ-Sauce macht

Dieses Rezept ist so einfach, mit nur wenigen Schritten und nur 30 Minuten, um eine individuelle Barbecue-Sauce zu kreieren.

  1. Fein gewürfelte Zwiebel & gehackten Knoblauch mit Olivenöl in einem kleinen Topf anschwitzen
  2. Die restlichen Zutaten hinzufügen und zum Kochen bringen.
  3. Gelegentlich umrühren, während die Sauce köchelt, bis sie dickflüssig ist (nach folgendem Rezept).

Lagerung

Das ist der einfache Teil! Bewahren Sie es einfach in einem dicht verschlossenen Behälter wie einem Einmachglas aus Glas oder einer sauberen Salatdressingflasche auf. Im Kühlschrank hält es sich ein paar Wochen.

Bewahren Sie es etwa 3 Monate im Gefrierschrank auf.

BBQ-Sauce ist eine großartige Marinade, eine perfekte Dip-Sauce für Hühnchen-Tender oder 50/50 mit Pizzasauce (oder Tomatensauce) mischen, um eine BBQ-Chicken-Pizza zuzubereiten!

Lieblings-BBQ-Rezepte

BBQ-Sause ist eine großartige Dip-Sauce für Chicken Tenders, perfekt für die meisten Fleischsorten oder gut, um sie 50/50 mit Pizzasauce (oder Tomatensauce) für BBQ-Chicken-Pizza zu mischen.

Hast du diese hausgemachte BBQ-Sauce gemacht? Hinterlassen Sie unten unbedingt eine Bewertung und einen Kommentar!

Nahaufnahme des Glases voller hausgemachter BBQ-Sauce mit einem Titel
Glas mit hausgemachter BBQ-Sauce mit einem Pinsel und einem Titel
Nahaufnahme von hausgemachter BBQ-Sauce mit dem Schreiben
Glas mit hausgemachter BBQ-Sauce und Pinselsauce auf Hähnchen mit Schrift

Leave a Comment