Hausgemachte Tomatenmarmelade – Verbringen Sie mit ein paar Cent

So einfach Tomatenmarmelade Das Rezept wurde mir von meiner Schwiegermutter gegeben. Es ist lecker!

Frische Gartentomaten werden in einer süßen und herzhaften Mischung aus Zucker, Essig und Gewürzen gekocht, um einen Aufstrich und eine Würze zu kreieren, die Sie lieben werden!

Es wird jedes Rezept aufwerten, von Sandwiches bis hin zu Burgern, Eiern und Gemüse! Machen Sie es mit roten oder grünen Tomaten.

Tomatenmarmelade auf Brot

Was ist Tomatenmarmelade?

  • Die dicke und herzhafte Tomatenmarmelade ist ein süßes und herzhaftes Gewürz auf Tomatenbasis.
  • Diese Marmelade ist süß (wie Marmelade sein sollte) mit einem würzigen Kick und ein wenig Schärfe (wenn Sie möchten).
  • Es lässt sich leicht auf dem Herd zubereiten und hält sich wochenlang im Kühlschrank, es ist kein Einmachen erforderlich!
  • Dieses schnelle und einfache Gewürz, um auf Ihren Partys, Picknicks und Grillabenden zu beeindrucken.
  • Dies ist eines dieser erstaunlichen „Gartengeschenke“, die Sie machen können, wenn Sie eine Fülle von Sommertomaten haben. Jeder liebt ein selbstgemachtes Glas Tomatenmarmelade. Das Beste ist, dass es bis zu 6 Monate einfriert!
Zutaten für Tomatenmarmelade

Zutaten & Variationen

Tomaten – Tomaten müssen für Tomatenmarmelade nicht blanchiert und geschält werden! Jede frische Tomate reicht aus, aber frische Roma sind die besten, weil sie eine dünne Haut haben und so fleischig sind wie Marzanos aus der Dose.

Zucker – Honig ist ein natürlicher Süßstoff, der leicht in Tomatenmarmelade schmilzt. Brauner Zucker, Melasse oder sogar zuckerfreier Swerve können verwendet werden, das Endergebnis ist jedoch möglicherweise nicht so geleeartig, wie es das Originalrezept vorsieht.

Gewürze – Apfelwein gleicht die Säure der Tomaten aus, aber die Menge an Serrano-Chile liegt bei Ihnen. Treffen Sie Ihre Hitze und verwenden Sie so viel oder so wenig, wie Sie möchten. Eine Prise Cayennepfeffer, Tabasco-Sauce oder ein Spritzer Sriracha können durch gehackte Chilis ersetzt werden.

Add-Ins Gebrochener schwarzer Pfeffer, gewürfelte Schalotten oder Speckstücke werden Ihr Tomatenmarmeladenrezept hervorheben!

Hinzufügen von Zutaten zu Tomatenmarmelade

Wie man Tomatenmarmelade macht

Dieses ausgefallene Gewürz ist so einfach zuzubereiten, nur drei einfache Schritte!

  1. Alle Zutaten zum Kochen bringen.
  2. Kochen.
  3. Abkühlen & servieren.

Ernsthaft. Das ist alles.

Wie man Tomatenmarmelade serviert

Was passt nicht zu Tomatenmarmelade?!

Schüssel Tomatenmarmelade

Tipps für die beste Marmelade

  • Wenn die Marmelade nach 30 Minuten zu locker ist, kochen Sie weiter, bis die gewünschte Dicke erreicht ist.
  • Verwenden Sie frische reife Tomaten für den besten Geschmack.
  • Tomaten müssen nicht geschält oder entkernt werden.
  • Bewahren Sie Tomatenmarmelade bis zu 10 Tage in einem verschlossenen Behälter gekühlt auf. Frieren Sie Portionen in Beuteln mit Reißverschluss bis zu 6 Monate lang ein!

Hast du diese Tomatenmarmelade gemacht? Hinterlasse uns unten eine Bewertung und einen Kommentar!

plattierte Tomatenmarmelade auf Brot und Frischkäse mit einem Titel
Nahaufnahme von Tomatenmarmelade auf Brot mit dem Schreiben
Schüssel Tomatenmarmelade mit dem Schreiben
Tomatenmarmelade in einer Schüssel und auf Brot mit Schrift

Leave a Comment