Gerösteter Brokkoli und Spargel mit Sommerkürbis

Gerösteter Brokkoli und Spargel sind zwei meiner Lieblingsgemüse zum Braten und glücklicherweise passen sie köstlich zu den Sorten von Sommerkürbis, die zu dieser Jahreszeit am besten schmecken.

Gebratener Brokkoli und Spargel mit Zucchini

Gerösteter Brokkoli und Spargel

Das Braten ist eine meiner Lieblingsmethoden, um Gemüse zuzubereiten. Es ist so einfach und das Gemüse gelingt mir immer mit wenig Aufwand. Das heutige Abendessen hat besonders viel Spaß gemacht, weil der Kürbis aus unserem eigenen Garten stammte!

Dies ist das erste Jahr, in dem wir einen Garten haben, und es war aufregend, unsere Pflanzen jeden Tag wachsen zu sehen. Der Kürbis in diesem Rezept war unsere erste Ernte und er war köstlich. Ich freue mich auf einen tollen Sommer mit frischem Gemüse aus eigenem Anbau.

Bearbeitet, um hinzuzufügen: Ich habe diesen Beitrag vor 11 Jahren veröffentlicht, nur wenige Tage nachdem ich angefangen hatte, Rezepte auf dieser Website zu teilen. Wir arbeiten dieses Jahr nicht im Garten, also freue ich mich sehr darauf, den Farmer’s Market in der Nähe unseres neuen Zuhauses in Ohio zu genießen!

Geröstetes Sommergemüse

  • Spargelstangen
  • Italienische Zucchini
  • gelber oder Krummhalskürbis
  • Brokkoliröschen
  • Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
Gerösteter Brokkoli und Spargel

Gebratener Spargel, Brokkoli und Sommerkürbis

  1. Ofen auf 400°F vorheizen. Das Gemüse auf ein großes Backblech legen und großzügig mit Öl beträufeln. Mit Salz und Pfeffer bestreuen. Mit den Händen werfen, um alle Stücke zu beschichten.
  2. Das Gemüse in einer einzigen Schicht über die Pfanne verteilen. 20-25 Minuten rösten, bis sie knusprig-zart sind. Warm servieren.
Kürbis, Spargel und Brokkoli – fertig zum Braten

Möchten Sie noch ein paar köstliche Arten, Gemüse zu braten und zu genießen?

Frische grüne Bohnen werden mit Sriracha, Honig, Sojasauce und Sesamöl geworfen und dann mit diesem Rezept für mit Sriracha-Honig geröstete grüne Bohnen zu heißer, knuspriger Perfektion geröstet.

Dieses Rezept für gerösteten Rosenkohl vereint salzigen Speck, süße Äpfel und karamellisierten Rosenkohl zu einer wirklich hervorragenden Beilage.

Gerösteter Sommerkürbis, Spargel und Brokkoli

Geröstete Karotten mit Knoblauchbutter sind karamellisierte Karotten mit leicht knusprigen Rändern in einer Knoblauch-Honig-Butter-Sauce.

Gerösteter Blumenkohl, großzügig mit Knoblauch und Paprika bestrichen, ist in den letzten fünf Jahren zu einem meiner Lieblingsgemüse geworden. Blumenkohlröschen werden innen zart und außen mit einem kleinen Gewürzkick herrlich knusprig.

Holen Sie sich neue Rezeptean Ihren Posteingang gesendet!

Wir geben Ihre Daten niemals an Dritte weiter und schützen sie gemäß unserer Datenschutzrichtlinie.

Portionen: 4

Verhindern Sie, dass Ihr Bildschirm dunkel wird

  • Ofen auf 400°F vorheizen. Das Gemüse auf ein großes Backblech legen und großzügig mit Öl beträufeln. Mit Salz und Pfeffer bestreuen. Mit den Händen werfen, um alle Stücke zu beschichten.

  • Das Gemüse in einer einzigen Schicht über die Pfanne verteilen. 20-25 Minuten rösten, bis sie knusprig-zart sind. Warm servieren.

Kalorien: 137kcal · Kohlenhydrate: fünfzehng · Protein: 6g · Fett: 8g · Gesättigte Fettsäuren: 1g · Mehrfach ungesättigtes Fett: 1g · Einfach ungesättigte Fettsäuren: 5g · Natrium: 347mg · Kalium: 805mg · Faser: 6g · Zucker: 5g · Vitamin A: 1386IE · Vitamin C: 154mg · Kalzium: 96mg · Eisen: 2mg

ursprünglich veröffentlicht am 18.05.11 – Rezeptnotizen und Fotos aktualisiert am 28.07.22

Gerösteter Brokkoli und Spargel

Leave a Comment