Gegrilltes Gemüse – Verbringen Sie mit Pennies

Kein Sommergrill ist komplett ohne Frische gegrilltes Gemüse!

Gewürzte Zucchinistücke, Paprika, Zwiebeln, Pilze, Spargel und Tomaten (oder Ihr Lieblingsgemüse) werden zu saftiger karamellisierter Perfektion gegrillt!

Grillgemüse ist die perfekte Beilage für fast jedes Sommergericht.

Gegrilltes Gemüse in einer Blechpfanne gekocht

Geschmackvolles Sommergemüse

Wir halten die Gemüsemarinade einfach, damit der Geschmack des Gemüses durchscheinen kann.

  • Frisch aus dem Garten oder vom Bauernmarkt sollte gegrilltes Gemüse auf jeder sommerlichen Grillkarte stehen! Dieses Rezept ist absolut mühelos und ist in wenigen Minuten fertig!
  • Gekocht, bis sie leicht verkohlt sind und mit a süßer, rauchiger Geschmackgrillen Sie ein buntes Gemüse als Beilage oder genießen Sie es sogar als gegrillten Salat.
  • Dieses gegrillte Gemüserezept ist ein gesundes und kalorienarme Beilage zum Servieren mit Grillhähnchen, Steaks, Koteletts oder Fisch.
Gemüse auf einem Blech, um Grillgemüse zuzubereiten

Das beste Gemüse zum Grillen

Gemüse – Zucchini (oder gelber Kürbis), rote Zwiebel, Paprika, Pilze, Spargel und Tomaten sind eine ideale Kombination zum Grillen! Andere Optionen umfassen (sind aber nicht beschränkt auf!) vorgekochte Kartoffelstücke, 1-Zoll-Runden aus frischem Mais, Auberginen, Brokkoli- oder Blumenkohlröschen oder halbiertem Rosenkohl.

Gewürze – Nur ein wenig Olivenöl, Zitronensaft und etwas frischer Knoblauch und Petersilie ergeben eine leichte Marinade, die den karamellisierten Geschmack des Gemüses optimal zur Geltung bringt.

Gemüse auf einem Blech vor dem Garen

Wie man Gemüse grillt

Es ist super einfach, dieses leckere Gemüse zuzubereiten!

  1. Gemüse in einer Schüssel mit Gemüsemarinade schwenken, bis es bedeckt ist.
  2. Auf den Grill legen und bis zum gewünschten Gargrad garen, dabei drehen (oder einen Grillkorb schütteln), bis das Gemüse leicht verkohlt ist.
  3. Heiß oder bei Zimmertemperatur servieren.

Mit etwas Balsamico-Essig beträufeln oder, falls gewünscht, vor dem Servieren mit etwas Parmesankäse oder sogar Chimichurri-Sauce toppen.

plattiertes Grillgemüse

PROFI-TIPPS:

  • Schneiden Sie das Gemüse so groß, dass es nicht durch die Gitter rutschen kann.
  • Verwenden Sie bei Bedarf eine Grillmatte, eine Grillpfanne oder einen Grillkorb, um das Gemüse zu garen.
  • Wenn das Gemüse weich wird, nehmen Sie es vom Grill und legen Sie es auf einen Teller.
  • Dieses Rezept für gegrilltes Gemüse kann heiß vom Grill oder bei Raumtemperatur serviert werden.
  • Gemüsereste passen hervorragend zu Nudeln oder sogar zu Salaten.

Weitere Grillgemüse-Rezepte

Hat Ihrer Familie dieses Grillgemüse geschmeckt? Hinterlassen Sie unten unbedingt eine Bewertung und einen Kommentar!

Gegrilltes Gemüse in einer Blechpfanne gekocht

5 ab 1 Stimme↑ Klicken Sie auf Sterne, um jetzt zu bewerten!
Oder um einen Kommentar zu hinterlassen, klicken Sie hier!

Gegrilltes Gemüse

Eine Auswahl an hellem und farbenfrohem Gemüse, perfekt gewürzt und zart gegrillt.

Vorbereitungszeit 20 Protokoll

Kochzeit 10 Protokoll

Gesamtzeit 30 Protokoll

  • Grill auf mittlere bis hohe Hitze vorheizen, etwa 375°F-400°F.

  • Vorbereitetes Gemüse in eine große Schüssel auf ein umrandetes Backblech geben.

  • Fügen Sie die Gewürzmischung hinzu und mischen Sie sie gut, um sie zu beschichten.

  • Gemüse aus der Schüssel nehmen und auf den vorgeheizten Grill (oder in einen Grillkorb oder auf eine Grillmatte) legen.

  • 8-12 Minuten grillen (bei der Hälfte wenden) oder bis zum gewünschten Gargrad gegart, Gemüse während des Garens entfernen.

  • Nach Belieben mit weiteren frischen Kräutern garnieren. Warm servieren.

Bewahren Sie übrig gebliebenes Gemüse bis zu 3-4 Tage in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank auf. Unter dem Grill, auf dem Grill oder in der Mikrowelle aufwärmen.

5 ab 1 Stimme↑ Klicken Sie auf Sterne, um jetzt zu bewerten!
Oder um einen Kommentar zu hinterlassen, klicken Sie hier!

Kalorien: 164 | Kohlenhydrate: fünfzehng | Protein: 6g | Fett: 11g | Gesättigte Fettsäuren: 3g | Mehrfach ungesättigtes Fett: 1g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 6g | Transfettsäuren: 0,1g | Cholesterin: 8mg | Natrium: 183mg | Kalium: 802mg | Faser: 5g | Zucker: 9g | Vitamin A: 2569IE | Vitamin C: 68mg | Kalzium: 56mg | Eisen: 3mg

Die angegebenen Nährwertangaben sind Schätzungen und variieren je nach Kochmethode und Marke der verwendeten Zutaten.

Gegrilltes Gemüse auf einem Teller mit einem Titel
Nahaufnahme von plattiertem Grillgemüse mit einem Titel
gekochtes Grillgemüse auf einer Blechpfanne
Gegrilltes Gemüse auf einem Teller und hautnah mit dem Schreiben

Leave a Comment