Gegrillte Schweinekoteletts – Verbringen Sie mit Pennies

Gegrillte Schweinekoteletts Machen Sie ein einfaches Abendessen im Sommer (oder zu jeder Zeit).

Eine einfache Zitronen-Kräuter-Marinade macht sie zart, saftig und aromatisch. Servieren Sie sie mit einem einfachen Salat und fügen Sie etwas gegrilltes Gemüse hinzu, dann essen Sie im Freien!

plattiert gegrillte Schweinekoteletts mit Gemüse

Perfekt gegrillte Schweinekoteletts

  • Schweinefleisch, auch bekannt als „das andere weiße Fleisch“, ist eine gesunde Mahlzeit, und das sind sie auch einfach grillen!
  • Die Marinade verleiht Geschmack während der Zubereitung extra zartes Fleisch.
  • Dieses Rezept kann mit gemacht werden mit oder ohne Knochen Koteletts.
  • Schweinekoteletts sind bezahlbar und zugänglich, außerdem kochen sie schnell und sorgen für das perfekte Abendessen.
Zutaten für gegrillte Schweinekoteletts

Zutaten & Variationen

Schweinekoteletts – Schweinekoteletts können in Dicken von ½ Zoll bis 1 ½ Zoll verpackt werden. Dieses Rezept funktioniert mit Schweinekoteletts mit Knochen (was wir bevorzugen) oder Koteletts ohne Knochen. Die Garzeiten im folgenden Rezept sind für ¾ Zoll dicke Koteletts gedacht.

Marinade – Zitronensaft fügt einen hellen Geschmack hinzu und hilft, das Fleisch beim Marinieren zart zu machen. Brauner Zucker bringt einen Hauch von Süße und hilft bei der Karamellisierung, während die herzhaften Kräuter den Geschmack der Marinade ausgleichen.

Wie man Schweinekoteletts grillt

Marinierte Schweinekoteletts bei mittlerer Hitze grillen, bis die Innentemperatur an der dicksten Stelle 145 °F erreicht. Verwenden Sie diese praktische Anleitung zum Grillen von Schweinekoteletts mit oder ohne Knochen auf einem Gasgrill bei mittlerer bis hoher Temperatur:

  • Kochen Sie 1/2″ Koteletts für 4 Minuten pro Seite
  • Kochen Sie 3/4″ Koteletts für 5-6 Minuten pro Seite
  • Kochen Sie 1″ Koteletts für 7-9 Minuten pro Seite

Für wirklich dicke Koteletts mit einer „Fettkappe“ (einem dickeren Fettstreifen an einer Kante) schneiden Sie das Fett diagonal alle ¼ Zoll über das Fett. Dadurch wird verhindert, dass sich das Fleisch beim Garen zusammenrollt.

Lassen Sie das Fett dran, weil es großartigen Geschmack hinzufügt!

Blechpfanne voller gegrillter Schweinekoteletts und gekochtem Gemüse

Tipps & Tricks für Schweinekoteletts

  • Die besten Ergebnisse erzielen Sie, wenn Sie die Schweinekoteletts mindestens 2 Stunden marinieren, um das Fleisch zu würzen und zart zu machen.
  • Beginnen Sie immer mit einem vorgeheizten Grill, damit das Fleisch außen anbrennt und sofort alle Säfte einschließt! Ein leichter Ölstrich über den Grillrost verhindert ein Anhaften.
  • Drücken Sie das Fleisch nicht mit einem Pfannenwender herunter, da dies den Saft auspresst und die Koteletts zäh macht.
  • Verwenden Sie ein Fleischthermometer, das an der dicksten Stelle des Fleisches eingeführt wird, um den Garzustand zu überprüfen. Schweinefleisch sollte eine Temperatur von 145 ° F haben, und denken Sie daran, dass es weitergart, während es ruht.

Für die saftigsten Schweinekoteletts …

Schweinefleisch ist mager, daher ist es wichtig sicherzustellen, dass es nicht verkocht. Schweinefleisch kann innen etwas rosa sein.

Schweinefleisch wird am besten bei 145 °F gegart, aber wir nehmen es ein paar Grad früher vom Grill, da die Temperatur beim Ruhen ansteigt. Lassen Sie vor dem Servieren mindestens 5 Minuten ruhen.

plattierte gegrillte Schweinekoteletts

Reste?

Übrige Schweinekoteletts können im Kühlschrank in einem abgedeckten Behälter bis zu 4 Tage aufbewahrt werden.

Erhitzen Sie sie in der Mikrowelle oder Heißluftfritteuse, bis sie durchgeheizt sind. Frieren Sie in Plastik eingewickelte Portionen ein und legen Sie sie dann in eine Tasche mit Reißverschluss. Bis zu 4 Wochen einfrieren.

Mit diesen leckeren Beilagen servieren:

Hat Ihre Familie dieses Rezept für gegrillte Schweinekoteletts geliebt? Hinterlassen Sie unten unbedingt eine Bewertung und einen Kommentar!

plattierte gegrillte Schweinekoteletts

5 aus 8 Stimmen↑ Klicken Sie auf Sterne, um jetzt zu bewerten!
Oder um einen Kommentar zu hinterlassen, klicken Sie hier!

Gegrillte Schweinekoteletts

Eine einfache Marinade macht diese gegrillten Schweinekoteletts wunderbar zart und saftig!

Vorbereitungszeit 10 Protokoll

Kochzeit 20 Protokoll

Zeit zum Marinieren 2 Std.

Gesamtzeit 2 Std. 30 Protokoll

  • Kombinieren Sie alle Zutaten für die Marinade in einer Schüssel oder einem großen Gefrierbeutel. Schweinekoteletts dazugeben und mindestens 2 Stunden marinieren.

  • Grill auf mittlere Hitze vorheizen.

  • Nehmen Sie das Schweinefleisch aus der Marinade und lassen Sie überschüssige Marinade abtropfen.

  • Grillen Sie Schweinefleisch 5-6 Minuten pro Seite oder bis die Temperatur mit einem sofort ablesbaren Thermometer 145 °F erreicht. Nicht überkochen.

  • Lassen Sie die Schweinekoteletts vor dem Servieren mindestens 5 Minuten auf einem Teller ruhen.

Koteletts mit oder ohne Knochen können in diesem Rezept verwendet werden, wir bevorzugen den Geschmack von Koteletts mit Knochen.
Optional: 1 Teelöffel Dijon-Senf in die Marinade geben
Dieses Rezept ist für Schweinekoteletts, die sind 3/4 Zoll dick. Dickere Koteletts benötigen mehr Zeit, während dünnere Koteletts schneller garen. Verwenden Sie für beste Ergebnisse ein sofort ablesbares Thermometer.
Lassen Sie die Koteletts auf einer Seite garen, bis sie eine schöne Farbe haben, ohne sie zu drücken oder zu wenden. Sie sollten sich leicht vom Grill entfernen lassen, wenn sie haften bleiben, lassen Sie sie etwas länger.
Koteletts sollten an der dicksten Stelle eine Innentemperatur von 145°F erreichen. Nehmen Sie sie ein paar Grad früher vom Grill (ca. 140-142 ° F), da die Temperatur während des Ruhens weiter ansteigt. Schweinefleisch kann innen etwas rosa sein.

  • Kochen Sie 1/2-Zoll-Koteletts für 4 Minuten pro Seite
  • Kochen Sie 3/4-Zoll-Koteletts für 5-6 Minuten pro Seite
  • Kochen Sie 1-Zoll-Koteletts für 7-9 Minuten pro Seite

5 aus 8 Stimmen↑ Klicken Sie auf Sterne, um jetzt zu bewerten!
Oder um einen Kommentar zu hinterlassen, klicken Sie hier!

Kalorien: 223 | Kohlenhydrate: 1g | Protein: 20g | Fett: fünfzehng | Gesättigte Fettsäuren: 3g | Cholesterin: 60mg | Natrium: 211mg | Kalium: 352mg | Faser: 1g | Zucker: 1g | Vitamin C: 4.8mg | Kalzium: 9mg | Eisen: 0,6mg

Die angegebenen Nährwertangaben sind Schätzungen und variieren je nach Kochmethode und Marke der verwendeten Zutaten.

Kurs Abendessen, Vorspeise, Schweinefleisch
Küche amerikanisch
Gegrillte Schweinekoteletts auf einem Teller mit Gemüse und einem Titel
plattierte gegrillte Schweinekoteletts mit einem Titel
plattierte gegrillte Schweinekoteletts mit Gemüse und Schreiben
gegrillte Schweinekoteletts auf einem Teller gekocht und mit dem Schreiben hautnah

Leave a Comment