Gegrillte Pfirsiche mit braunem Zucker – Verbringen Sie mit ein paar Cent

Süße gegrillte Pfirsiche sind das perfekte Sommerdessert … frisch, voller Geschmack und so einfach zuzubereiten!

Frische Pfirsiche werden mit Butter, braunem Zucker und Zimt bestrichen und gegrillt, bis sie weich sind. Vor dem Servieren mit einer Kugel Vanilleeis toppen!

Wenn Sie Lust auf ein schnelles (und gesundes) Dessert haben, ist dies die perfekte Wahl!

plattierte gegrillte Pfirsiche

Zutaten für gegrillte Pfirsiche

Pfirsiche – Wählen Sie frische reife Pfirsiche für die besten Ergebnisse. Suchen Sie ggf Freestone-Pfirsiche denn dadurch lässt sich die Grube einfach entfernen. Clingstone-Pfirsiche sind köstlich, aber der Kern ist schwieriger zu entfernen (siehe Hinweise zum Entfernen des Kerns unten). Auch Aprikosen, Pflaumen oder Nektarinen können gegrillt werden!

Zucker – Diese toppen wir einfach mit etwas Butter, braunem Zucker und Zimt. Der Zucker fügt Süße hinzu und hilft bei der Karamellisierung, um die Pfirsiche zu glasieren.

Pfirsiche mit Butter und Zucker bestreichen, um gegrillte Pfirsiche herzustellen

Variationen

Jeder Süßstoff reicht aus (wie Honig oder weißer Zucker) und alle warmen Gewürze können hinzugefügt werden. Probiere ein bisschen Ingwer oder Apfelkuchengewürz.

Gehackte und geröstete Pekannüsse oder Walnüsse oder sogar eine Prise Müsli verleihen Ihren gegrillten Pfirsichen ein wenig Knusprigkeit.

Wenn Sie keinen Grill haben, können Sie eine Grillpfanne oder sogar eine Heißluftfritteuse verwenden.

Schlagsahne oder sogar Vanillejoghurt ergibt eine süße und cremige Sauce, wenn sie über gegrillten Pfirsichen schmilzt. Legen Sie sie in eine Schüssel mit einer Prise Zimt oder Muskatnuss darüber!

Wie man die Grube von einem Pfirsich entfernt

Beginnen Sie mit festen, aber reifen Pfirsichen. Stellen Sie sicher, dass sie sauber und trocken sind.

  • FREESTONE PFIRSICH
    – Führen Sie ein Messer um den Pfirsich entlang der Naht des Pfirsichs.
    – Drehen Sie es, um es auseinander zu ziehen, und entfernen Sie die Grube mit den Fingern, es lässt sich leicht herausziehen.
  • CLINGSTONE PFIRSICH Wenn es sich um einen Clingstone-Pfirsich handelt, ist der Kern schwerer herauszubekommen. Es gibt einen kleinen Trick, den ich hier gefunden habe, um die Grube einfach zu entfernen.
    – Um den Kern eines Frischhaltepfirsichs zu entfernen, schneiden Sie den Pfirsich auf über die Mitte Sie haben also eine Ober- und eine Unterseite (entgegengesetzt der natürlichen Linie).
    – Drehen Sie den Pfirsich, um die Hälften zu trennen. Verwenden Sie einen Löffel oder ein Messer, um den Kern aus der einen Hälfte zu entfernen
Nahaufnahme von gegrillten Pfirsichen auf einem Backblech

Wie man Pfirsiche grillt

Gegrillte Pfirsiche sind ein einfaches Dessert, das Sie in weniger als zehn Minuten auf dem Tisch haben können!

  1. Einen Gasgrill auf mittlere bis hohe Hitze vorheizen. Wenn Sie einen Holzkohlegrill verwenden, bereiten Sie die Kohlen auf mittlere Hitze vor.
  2. Bürsten Sie die geschnittene Seite jeder Pfirsichhälfte (mit entferntem Kern) mit der braunen Zuckermischung im Rezept unten.
  3. Pfirsiche mit der Schnittfläche nach oben ca. 3 Minuten grillen, dann mit der Schnittfläche nach unten 3-5 Minuten grillen, bis die Pfirsiche weich und der Zucker karamellisiert sind.
Gegrillte Pfirsiche auf einer Blechpfanne

Tipps für gegrillte Pfirsiche

Warm mit Eis oder anderen Toppings servieren!

  • Pfirsiche auf der Theke reifen lassen (eine reife Banane hinzufügen, um schneller zu reifen) und dann im Kühlschrank aufbewahren.
  • Heizen Sie die Grillroste vor und reinigen Sie sie, bevor Sie die Pfirsiche hinzufügen.
  • Fügen Sie zum Servieren einen Spritzer Honig und etwas Eis hinzu.
Gegrillte Pfirsiche mit Schlagsahne

Als Dessert genießen oder…

Gegrillte Pfirsiche überzeugen durch ihren süßen, buttrigen, braun-zuckerigen Geschmack. Sie machen ein tolles Dessert, entweder alleine oder mit Karamellsauce beträufelt oder sogar mit einer Kugel Vanilleeis und einem Zweig Minze!

Mit Schweinefleisch: Gegrillte Pfirsiche können auch ein toller Teil einer Mahlzeit sein! Als schicke Beilage zu Schweinekoteletts servieren.

Mache einen Pfirsichsalat: Ähnlich wie ein Erdbeer-Spinat-Salat). Etwas abkühlen lassen und die gegrillten Pfirsiche hacken. Mit frischem Spinat oder Rucola, etwas knusprigem Pancetta und einer Prise zerbröckeltem Feta mischen. Dress mit einer weißen Balsamico-Vinaigrette.

Mit einer hellen Vinaigrette beträufeln und Sie haben einen sommerlichen Salat, der Ihre Gäste beeindrucken wird!

Perfekt pfirsichfarbene Rezepte

Mehr Pfirsich-Rezepte

Lieben Sie diese süßen Pfirsiche genauso wie wir? Hinterlassen Sie unten unbedingt eine Bewertung und einen Kommentar!

plattierte gegrillte Pfirsiche

5 aus 11 Stimmen↑ Klicken Sie auf Sterne, um jetzt zu bewerten!
Oder um einen Kommentar zu hinterlassen, klicken Sie hier!

Gegrillte Pfirsiche mit braunem Zucker

Nichts sagt Sommer wie dieses frische, saftige, süße Dessert! Pfirsiche werden mit Butter, braunem Zucker und Zimt gegrillt und dann vor dem Servieren mit Eiscreme belegt!

Vorbereitungszeit 5 Protokoll

Kochzeit 6 Protokoll

Gesamtzeit 11 Protokoll

  • Grill auf mittlere Hitze vorheizen.

  • Pfirsiche auf der Schnittfläche mit Butter bestreichen und mit braunem Zucker bestreuen. Reiben Sie den braunen Zucker in die Butter, damit er klebt. Mit Zimt bestreuen.

  • Pfirsiche mit der Schnittfläche nach oben darauflegen und 3 Minuten grillen. Umdrehen und 3-5 Minuten grillen oder bis sie gebräunt und zart sind.

  • Warm mit Eis servieren.

Die Nährwertangaben beinhalten kein Eis.
Wenn Sie Pfirsiche als Beilage zu einem Salat oder als Beilage zu gegrilltem Schweinefleisch zubereiten, lassen Sie den Zucker weg.
Übrig gebliebene Pfirsiche können in der Mikrowelle aufgewärmt oder gehackt und zu Salaten hinzugefügt werden.

Pfirsichkerne zu entfernen

  • Freistein
    – Führen Sie ein Messer um den Pfirsich entlang der Naht des Pfirsichs.
    – Drehen Sie es, um es auseinander zu ziehen, und entfernen Sie die Grube mit den Fingern, es lässt sich leicht herausziehen.
  • Haftstein Wenn es sich um einen Clingstone-Pfirsich handelt, „haftet“ die Frucht am Kern.
    – Um den Kern eines Frischhaltepfirsichs zu entfernen, schneiden Sie den Pfirsich auf über die Mitte Sie haben also eine Ober- und eine Unterseite (entgegengesetzt der natürlichen Linie).
    – Drehen Sie den Pfirsich, um die Hälften zu trennen. Verwenden Sie einen Löffel oder ein Messer, um den Kern aus der einen Hälfte zu entfernen

5 aus 11 Stimmen↑ Klicken Sie auf Sterne, um jetzt zu bewerten!
Oder um einen Kommentar zu hinterlassen, klicken Sie hier!

Kalorien: 68 | Kohlenhydrate: 11g | Protein: 1g | Fett: 3g | Gesättigte Fettsäuren: 2g | Mehrfach ungesättigtes Fett: 0,2g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 1g | Transfettsäuren: 0,1g | Cholesterin: 8mg | Natrium: 11mg | Kalium: 97mg | Faser: 1g | Zucker: 9g | Vitamin A: 332IE | Vitamin C: 3mg | Kalzium: 8mg | Eisen: 0,3mg

Die angegebenen Nährwertangaben sind Schätzungen und variieren je nach Kochmethode und Marken der verwendeten Zutaten.

Kurs Dessert
Küche amerikanisch
Gegrillte Pfirsiche auf einer Blechpfanne und mit Schrift überzogen
überzogene gegrillte Pfirsiche mit einem Titel
Nahaufnahme von gegrillten Pfirsichen mit einem Titel
überzogene gegrillte Pfirsiche mit dem Schreiben

Leave a Comment