Gegrillte Hähnchenschenkel (Verwenden Sie frisch oder gefroren!)

Sommerzeit und Grillen sind mit diesem Rezept für saftig gegrillte Hähnchenschenkel super einfach (und lecker)!

Hähnchenschenkel ohne Knochen und ohne Haut werden in eine einfache, aber köstliche Marinade geworfen, die sie besonders saftig und lecker macht.

Das Beste ist, dass die meisten Zutaten wahrscheinlich bereits vorhanden sind. Einfach mixen, marinieren und grillen!

Gegrillte Hähnchenschenkel auf einem Teller

Perfekt gegrillte Hähnchenschenkel

  • Hähnchenschenkel werden auf dem Grill extra saftig gegart.
  • Das Hinzufügen einer Hühnermarinade macht sie besonders zart und fügt jede Menge Geschmack hinzu.
  • Es dauert nur wenige Minuten, um die Marinade vorzubereiten und dann nur etwa 10-15 Minuten zu grillen (natürlich auch Zeit zum Marinieren zwischendurch). Kinderleicht!
  • Hähnchenschenkel auf einem Gas- oder Holzkohlegrill grillen.

Zutaten

Huhn – Dieses Rezept verwendet knochenlose, hautlose Oberschenkel, aber Oberschenkel mit Knochen/Haut funktionieren auch hervorragend! (Wenn Sie Hähnchen mit Knochen verwenden, ändern sich die Garzeit und -methode. Ich würde vorschlagen, der Methode in meinem BBQ-Hähnchenrezept zu folgen).

Marinade – Einfache Zutaten wie Essig, Senf und Sojasauce bilden die Basis für die Marinade.

Solange Sie Öl, Süße, Säure und ein bisschen kräftigen Geschmack haben, können Zutaten leicht ersetzt werden. Schalten Sie es um, indem Sie Ketchup, Zitronen- oder Limettensaft, Paprika, Knoblauchzehen oder sogar italienisches Dressing verwenden! Machen Sie eine charakteristische Marinade und Sauce!

Hähnchen in Marinade, bevor Sie es zu gegrillten Hähnchenschenkeln mischen

Wie man Hähnchenschenkel grillt

Diese Marinade kommt im Handumdrehen zusammen:

  1. Zutaten für die Marinade in einer Schüssel verquirlen oder in einem Beutel mit Reißverschluss schütteln.
  2. Hähnchen dazugeben und im Kühlschrank bis zu 4 Stunden, aber mindestens 30 Minuten marinieren.
  3. Die Keulen bei direkter Hitze ca. 5 bis 7 Minuten auf jeder Seite grillen (nach dem Rezept unten).

Mit gegrilltem Gemüse, gegrilltem Mais und Kartoffelsalat servieren. Sogar Knoblauchbrot kann auf dem Grill zubereitet werden!

Nahaufnahme von gegrillten Hähnchenschenkel auf einem Teller

Tipps zum Grillen von Oberschenkeln

  • Oberschenkel ohne Knochen sind dünn und garen etwas schneller als gegrillte Hähnchenbrust.
  • Schmieren Sie die Grillroste, indem Sie sie mit einem geölten Papiertuch abreiben.
  • Es ist am besten, die Schenkel bei mittlerer bis hoher Hitze über direkter Hitze zu garen und darauf zu achten, die Schenkel in und um die „Hot Spots“ auf dem Grill zu drehen.
  • Wenn das Huhn klebt, wenn du versuchst, es umzudrehen, lasse es ein oder zwei Minuten länger.
  • Achten Sie auf eine rundum karamellisierte, goldbraune Farbe (und eine Temperatur von 165 ° F an der dicksten Stelle mit einem Fleischthermometer).

So lagern Sie Reste

  • Dieses Hähnchenkeulen-Rezept macht tolle Reste. Stecken Sie sie in einen Wrap oder sogar auf ein Brötchen oder über einen Salat.
  • Bewahren Sie gegrillte Hähnchenschenkel in einem Beutel mit Reißverschluss oder einem luftdichten Behälter 4-5 Tage im Kühlschrank auf.
  • Zum Aufwärmen einfach ein oder zwei Minuten in die Mikrowelle stellen oder in der Heißluftfritteuse mit etwas BBQ-Sauce aufwärmen.

Weitere Grillhähnchen-Rezepte

Hat Ihre Familie diese gegrillten Hähnchenschenkel geliebt? Hinterlassen Sie unten unbedingt eine Bewertung und einen Kommentar!

Gegrillte Hähnchenschenkel auf einem Teller

4,99 aus 62 Stimmen↑ Klicken Sie auf Sterne, um jetzt zu bewerten!
Oder um einen Kommentar zu hinterlassen, klicken Sie hier!

Gegrillte Hähnchenschenkel

Diese gegrillten Hähnchenschenkel sind saftig und aromatisch, perfekt für ein BBQ im Garten!

Vorbereitungszeit fünfzehn Protokoll

Kochzeit fünfzehn Protokoll

Zeit marinieren 30 Protokoll

Gesamtzeit 1 Stunde

  • Alle Zutaten für die Marinade in einer kleinen Schüssel oder einem Gefrierbeutel vermengen. Gut mischen.

  • Hähnchenschenkel hinzufügen und mindestens 30 Minuten oder bis zu 4 Stunden marinieren lassen.

  • Grill auf mittlere bis hohe Hitze vorheizen. Fügen Sie Hähnchenschenkel hinzu und kochen Sie 5-7 Minuten pro Seite oder bis das Hähnchen 165 ° F erreicht.

  • Ruhen Sie sich 5 Minuten vor dem Servieren aus.

Bewahren Sie Reste bis zu 5 Tage in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank auf.
Auf dem Grill oder in der Mikrowelle erhitzen, bis sie durchgeheizt sind.
Stellen Sie sicher, dass die Innentemperatur der Hähnchenschenkel 165 ° F erreicht.

4,99 aus 62 Stimmen↑ Klicken Sie auf Sterne, um jetzt zu bewerten!
Oder um einen Kommentar zu hinterlassen, klicken Sie hier!

Kalorien: 385 | Kohlenhydrate: 5g | Protein: 44g | Fett: 20g | Gesättigte Fettsäuren: 4g | Cholesterin: 215mg | Natrium: 498mg | Kalium: 565mg | Faser: 1g | Zucker: 4g | Vitamin A: 54IE | Vitamin C: 1mg | Kalzium: 20mg | Eisen: 2mg

Die angegebenen Nährwertangaben sind Schätzungen und variieren je nach Kochmethode und Marke der verwendeten Zutaten.

Kurs Huhn, Abendessen, Vorspeise, Hauptgericht
Küche amerikanisch
Gegrillte Hähnchenschenkel auf einem weißen Teller mit Gabel und Schrift
Nahaufnahme von gegrillten Hähnchenschenkeln mit dem Schreiben
Nahaufnahme von gegrillten Hähnchenschenkeln auf einem Teller mit einem Titel
Gegrillte Hähnchenschenkel mit einer Gabel und einem Titel

Leave a Comment