Erdbeer-Bananen-Smoothie – Barfuß in der Küche

Erdbeer-Bananen-Smoothie ist einfach, leicht und erfrischend als Snack oder sogar als eigenständige Mahlzeit. Es ist köstlich mit nur vier Zutaten!

Erdbeer-Smoothie mit Bananen und Beeren an Bord mit gestreiftem blauem Handtuch

Erdbeer-Bananen-Smoothie

Schütteln Sie manchmal den Kopf und lachen nur darüber, wie wir alle die Dinge manchmal verkomplizieren? Ich habe festgestellt, dass das in der Küche ziemlich oft vorkommt. Ob Zutaten oder Geräte. Brauchen wir wirklich einen Ofen, einen Toaster und eine Heißluftfritteuse?

Jetzt habe ich mich auf eine Tangente gebracht. Zurück zu einem der einfachsten Smoothies aller Zeiten. Manchmal überraschen uns die einfachsten Dinge, die wir machen, indem sie zu den Besten gehören. Ich hatte Lust auf einen Smoothie, aber viele meiner Lieblings-Add-Ins waren mir ausgegangen.

Normalerweise verpacke ich meine Smoothies gerne mit vielen nahrhaften Köstlichkeiten wie griechischem Joghurt, Spinat oder Grünkohl. So wird aus vielen Smoothies eine ganze Mahlzeit und nicht nur ein erfrischender Genuss. Dieser Smoothie ist jedoch ein leichter und köstlicher Genuss.

Diese hübsche rosa Köstlichkeit war das Ergebnis des Wunsches nach etwas Fruchtigem und Erfrischendem, aber nicht zu Süßem. Gefrorene Banane ergibt eine glatte, eiscremeartige Cremigkeit. Fügen Sie die Erdbeeren und die Milch hinzu und Sie haben eine Milchshake-Textur und einen Milchshake-Geschmack.

Ich war angenehm überrascht, wie lecker ein paar Zutaten im Mixer schmecken können. Es ist einfach, die Konsistenz mit etwas zusätzlicher Milch anzupassen, wenn Sie es dünner haben möchten.

rosa Smoothie im Glas neben Bananen und Erdbeeren

Erdbeer-Bananen-Smoothie-Rezept

  • Milch
  • Banane
  • Erdbeeren
  • Honig

Kombinieren Sie Milch, Banane und Beeren im Mixer. Pürieren, bis es glatt ist. Probieren Sie und fügen Sie Honig für die gewünschte Süße hinzu.

Frische Beeren können in diesem Rezept durch gefrorene Beeren ersetzt werden. Wenn du dich für gefrorene Beeren entscheidest, möchtest du vielleicht eine frische Banane anstelle der im Rezept aufgeführten gefrorenen verwenden.

Wenn Sie sowohl gefrorene Beeren als auch eine gefrorene Banane verwenden, wird dies ein sehr dicker Smoothie und Sie müssen möglicherweise die Seiten während des Mixvorgangs ein- oder zweimal abkratzen oder etwas mehr Milch hinzufügen.

Erdbeer-Bananen-Smoothie im Klarglas mit Früchten

Erfrischende Smoothies

Smoothies sind eine großartige Möglichkeit, Obst und Gemüse zu verzehren, bevor sie verderben, und laden Ihre Familie zu jeder Tageszeit mit einem köstlichen, nahrhaften Leckerbissen auf.

Ein Schlüssel zur perfekten Smoothie-Textur ist ein guter Mixer. Während ich diesen Kitchenaid-Mixer wirklich mag, ist dieser Oster-Mixer ein weiterer, den ich seit Jahren gerne benutze, ich liebe den Glaskrug und die Metalllager und -klingen machen ihn zu einem Arbeitstier in der Küche.

Der Ananas-Mango-Smoothie ist ein erfrischend leckerer und natürlich süßer Smoothie aus grünem Gemüse und Früchten, der von Kindern empfohlen wird.

Ich mache Smoothies oft zum Frühstück oder als Snack. Pinke, violette, grüne, blaue und braune Smoothies gibt es in unzähligen Farben und Geschmacksrichtungen. Erdbeer-Smoothies und Blaubeer-Bananen-Smoothies sind beliebte Standbys.

Vertrauen Sie mir, Erdnussbutter-, Bananen- und Spinat-Smoothie machen das Essen von mindestens einer Ihrer täglichen Portionen Blattgemüse zu einem reinen Genuss.

Holen Sie sich neue Rezeptean Ihren Posteingang gesendet!

Wir geben Ihre Daten niemals an Dritte weiter und schützen sie gemäß unserer Datenschutzrichtlinie.

Portionen: 2 12 Unzen Smoothies

Verhindern Sie, dass Ihr Bildschirm dunkel wird

  • Kombinieren Sie Milch, Banane und Beeren im Mixer. Pürieren, bis es glatt ist. Probieren Sie und fügen Sie Honig für die gewünschte Süße hinzu.

Die frischen Beeren in diesem Rezept können durch gefrorene Beeren ersetzt werden. Wenn du dich für gefrorene Beeren entscheidest, möchtest du vielleicht eine frische Banane anstelle der im Rezept aufgeführten gefrorenen verwenden.
Wenn Sie sowohl gefrorene Beeren als auch eine gefrorene Banane verwenden, wird dies ein sehr dicker Smoothie und Sie müssen die Seiten möglicherweise ein oder zwei Mal während des Mixvorgangs abkratzen.

Kalorien: 213kcal · Kohlenhydrate: 35g · Protein: 7g · Fett: 6g · Gesättigte Fettsäuren: 3g · Mehrfach ungesättigtes Fett: 0,3g · Einfach ungesättigte Fettsäuren: 1g · Cholesterin: 22mg · Natrium: 71mg · Kalium: 583mg · Faser: 3g · Zucker: 28g · Vitamin A: 341IE · Vitamin C: 40mg · Kalzium: 238mg · Eisen: 0,4mg

ursprünglich veröffentlicht am 30.07.11 – Rezeptnotizen und Fotos aktualisiert am 03.10.22

Pin-Smoothie im Klarglas mit Beeren und Banane

Leave a Comment