Einfaches Taco-Suppenrezept

Dieses Taco-Suppen-Rezept ist eine einfache 30-minütige Mahlzeit voller Geschmack!

Ein Pfund mageres Hackfleisch wird perfekt gewürzt und mit Tomaten, Zwiebeln, Bohnen und einer Handvoll Tex-Mex-inspiriertem Gemüse gekocht.

Ich liebe Rezepte, die so einfach sind wie dieses, es ist kaum zu glauben, dass etwas so schnelles so gut schmecken kann!

Einfaches Taco-Suppenrezept mit saurer Sahne

Eine schnelle und einfache Tacosuppe

So einfach Rezept für eine Taco-Suppe kombiniert zwei meiner Lieblingssachen; Hackfleisch-Tacos und bauchwärmende Suppe! Hackfleisch ist preiswertes Fleisch für viele Suppen von Easy Hamburger Soup bis Kohlrouladensuppe.

Es ist ein bisschen wie Chili in der herzhaften, gesunden Güte, aber der Geschmack ist Taco-inspiriert!

  • Es ist so schnellfertig in 30 Minuten von Anfang bis Ende.
  • Ein Topf bedeutet weniger Geschirr zu spülen.
  • Verwendet einfache Zutaten und Speisekammerheftklammern.
  • Es ist eine großartige Möglichkeit Strecken Sie ein Pfund Hackfleisch eine Menge zu füttern!
  • Diese Suppe begrüßt Add-Ins wie Gemüse.
  • Familienfreundlich, es ist mild und Sie können Ihre Lieblingszutaten hinzufügen
Zutaten für Taco-Suppe

Zutaten

Mageres Rinderhackfleisch ist unsere Lieblingswahl, aber Sie können auch gemahlenen Truthahn oder gemahlenes/gehacktes Hähnchen ersetzen.

Tiefkühlmais Hilft, die Suppe aufzufüllen und fügt Nährstoffe hinzu. Konserven geht auch. Wir fügen Paprika für den Geschmack hinzu. Fügen Sie das Gemüse hinzu, das Sie haben oder lieben.

Dosenbohnen Machen Sie es schnell, stellen Sie sicher, dass Sie es abtropfen lassen und spülen, bevor Sie es hinzufügen. Meine Favoriten sind Pinto oder schwarze Bohnen, aber fügen Sie auch hier jede Art hinzu.

Grüne Chilis mild sind, aber einen großartigen Geschmack haben, kaufe ich eine kleine 4-Unzen-Dose und bewahre ein paar in der Speisekammer auf. Rotel-Tomaten und Tomatensauce Fügen Sie pikantes Aroma und ein wenig Hitze hinzu.

Gewürze sind einfach. Hausgemachtes Taco-Gewürz ist ein Favorit für dieses Rezept, aber ein im Laden gekauftes Paket funktioniert genauso gut.

Variationen

Nach Belieben würzen durch Hinzufügen von Extras. Probieren Sie Chilipulver, Kreuzkümmel, Paprikapulver, Zwiebelpulver, Knoblauchpulver…. im Grunde alle Gewürze, die Sie lieben.

Damit es scharf wirdfügen Sie einige zusätzliche Jalapenos oder ein paar Spritzer scharfe Soße hinzu.

Tacosuppenzutaten in einem Topf

Wie man Taco-Suppe macht

Dieses Taco-Suppenrezept wird auf dem Herd zubereitet und köchelt etwa 15 Minuten lang, was es zur perfekten Mahlzeit unter der Woche macht (und eine großartige Möglichkeit, übrig gebliebenes Taco-Fleisch zu verwerten)!

  1. Braunes Hackfleisch in einem großen Suppentopf mit Zwiebel. Eventuelles Fett abgießen.
  2. Hinzufügen die restlichen Zutaten (nach dem Rezept unten) in den Topf geben und umrühren.
  3. Kochen bei mittlerer Hitze 15-20 Minuten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit einem Spritzer Limette und etwas Koriander abrunden, wenn Sie möchten!

Topping mit Ihren Lieblings-Taco-Toppings wie Sauerrahm, hausgemachter Salsa oder Pico de Gallo und einer Prise Cheddar für das perfekte Abendessen!

Strecken Sie diese Mahlzeit weiter

Wenn Sie ein Pfund Rinderhack etwas weiter dehnen möchten, können Sie die Brühe und die Gewürze verdoppeln und zusätzliche Tomatenwürfel und Gemüse hinzufügen.

Wenn Sie möchten, fügen Sie etwas gekochten Reis (oder Instantreis) oder eine Handvoll Nudeln hinzu.

Taco-Suppe in einem Topf

Toppings für Taco-Suppe

Taco-Suppe kann mit einem Brötchen oder einer Scheibe Brot, Tortilla-Chips, Tortillas und Cheddar-Käse serviert werden.

Stellen Sie ein Tablett mit Toppings auf, damit jeder seine eigenen Bowls garnieren kann! Einige meiner Lieblingszutaten sind Avocado, Frühlingszwiebel, Jalapeno, Tomaten, Koriander und Salsa.

Haben Sie Reste?

KÜHLSCHRANK: Im Kühlschrank hält sich das ein paar Tage. Wenn Sie vorhaben, es länger aufzubewahren, friert diese Suppe perfekt ein!

GEFRIERSCHRANK: Sie können Tacosuppe einfrieren. Wir legen sie in einzelne Portionen in Gefrierbeutel. Dies macht es einfach, einen zum Mittagessen oder mehrere für ein Familienessen mitzunehmen!

Schalen Taco-Suppe

Weitere einfache Suppenrezepte

Hat Ihnen diese Taco-Suppe geschmeckt? Hinterlassen Sie unten unbedingt eine Bewertung und einen Kommentar!

Schalen Taco-Suppe

5 aus 61 Stimmen↑ Klicken Sie auf Sterne, um jetzt zu bewerten!
Oder um einen Kommentar zu hinterlassen, klicken Sie hier!

Rezept für eine Taco-Suppe

Taco-Suppe ist eine schnelle Mahlzeit unter der Woche, die in 30 Minuten fertig ist!

Vorbereitungszeit 10 Protokoll

Kochzeit 20 Protokoll

Gesamtzeit 30 Protokoll

Autor Holly Nilson

  • Rinderhackfleisch in einem großen Topf mit Zwiebel anbraten, bis kein Rosa mehr übrig bleibt. Lassen Sie überschüssiges Fett ab.

  • Restliche Zutaten in den Topf geben. Zum Kochen bringen, herunterschalten und 15-20 Minuten köcheln lassen.

Bewahren Sie Reste bis zu 3 Tage in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank auf. Auf dem Herd nochmal erhitzen.
In Einzelportionen oder in einem Beutel mit Reißverschluss bis zu 2 Monate einfrieren. Auf dem Herd auftauen und wieder erhitzen.

5 aus 61 Stimmen↑ Klicken Sie auf Sterne, um jetzt zu bewerten!
Oder um einen Kommentar zu hinterlassen, klicken Sie hier!

Portion: 1,65Tassen | Kalorien: 419 | Kohlenhydrate: 53g | Protein: 39g | Fett: 7g | Gesättigte Fettsäuren: 3g | Mehrfach ungesättigtes Fett: 1g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 3g | Transfettsäuren: 1g | Cholesterin: 70mg | Natrium: 1404mg | Kalium: 1601mg | Faser: 16g | Zucker: 9g | Vitamin A: 1197IE | Vitamin C: 33mg | Kalzium: 101mg | Eisen: 7mg

Die angegebenen Nährwertangaben sind Schätzungen und variieren je nach Kochmethode und Marke der verwendeten Zutaten.

Kurs Rindfleisch, Abendessen, Mittagessen, Suppe
Küche Amerikanisch, Tex-Mex
Schüsseln Easy Taco Soup Recipe mit einem Titel
Nahaufnahme von Easy Taco Soup Recipe mit einem Titel
überzogenes einfaches Taco-Suppen-Rezept mit einem Titel
Schüsseln mit einfachem Taco-Suppenrezept und Nahaufnahmefoto mit Schrift

Leave a Comment