Cremiger Thunfisch-Nudelsalat – Verbringen Sie mit ein paar Cent

Dies Cremiger Thunfisch-Nudelsalat Rezept ist eine unserer Lieblingsversionen eines klassischen Thunfischsalats!

Flockiger Thunfisch, zarte Nudeln, etwas Käse und eine Handvoll Erbsen werden in einem einfachen cremigen Dressing mit einem Hauch Dill geworfen.

Dieses Nudelsalat-Rezept ist bei warmem Wetter ein Muss für schnelle Mahlzeiten oder sogar Potlucks!

Cremiger Thunfisch-Nudelsalat in einer Schüssel

Ein beliebtes Thunfisch-Nudelsalat-Rezept

  • Dieser Nudelsalat ist beides schnell und einfach zu machen.
  • Es verwendet alltägliche Zutaten Sie haben wahrscheinlich zur Hand.
  • Kann sein voraus gemacht Zeit, was es perfekt für ein Picknick, ein BBQ-Potluck oder sogar für ein einfaches Abendessen macht.
  • Fügen Sie Ihr eigenes Lieblingsgemüse, Käse, Kräuter und Gewürze hinzu.
Zutaten in einer Schüssel zu cremigem Thunfisch-Nudelsalat

Zutaten

  • Thunfisch – Wählen Sie Thunfisch, der in Wasser verpackt ist, damit der Rest des Salats nicht ölig wird, und lassen Sie ihn gut abtropfen. Fester oder stückiger weißer Weißer Thun hat größere Stücke und einen etwas milderen Geschmack, während leichter Thunfisch kleinere Stücke hat.
  • Pasta – Verwenden Sie mittelgroße Nudeln wie Rotini oder Muscheln, damit die Rippen das Dressing aufnehmen!
  • Add-Ins – Sellerie, Frühlingszwiebeln, Babyerbsen und Cheddar-Käse verleihen diesem Salat Textur und Geschmack. Probieren Sie rote Paprika, Kirschtomaten, Gurken, rote Zwiebeln oder Petersilie, wenn Sie möchten.

Ein einfaches Dressing

Für dieses Dressing werden nur wenige Zutaten benötigt.

  • Mayonnaise ist die cremige Basis für dieses Rezept.
  • Sauerrahm fügt Geschmack hinzu (verwenden Sie griechischen Joghurt, um ihn ein wenig aufzuhellen).
  • Süßes Relish, Dill und Essig fügen Süße und Geschmack hinzu.
  • Variationen:
    • Tauschen Sie süßes Gurkenrelish gegen gehackte Dillgurken aus.
    • Fügen Sie frischen Dill anstelle von getrocknetem hinzu.
    • Fügen Sie einen Löffel Dijon, etwas geräuchertes Paprikapulver oder eine Prise Cayennepfeffer hinzu, wenn Sie möchten.

bekam Thunfisch?

Hier sind einige unserer Lieblingsmethoden, um eine Dose Thunfisch für ein großartiges Essen zu verfeinern!

Wie man Thunfisch-Nudelsalat macht

Einen Nudelsalat zuzubereiten ist nicht schwer! Mit ein wenig Vorbereitungsarbeit und drei einfachen Schritten können Sie diesen Salat in 30 Minuten fertig haben!

  1. Nudeln kochen: Die Nudeln in einem großen Topf mit Wasser kochen und das Dressing zubereiten (nach dem Rezept unten).
  2. Dressing mischen: Kombinieren Sie die Zutaten für das Dressing in einer großen Rührschüssel.
  3. Kombinieren & Kühlen: Die kalten Nudeln und die restlichen Zutaten in die Schüssel geben und vorsichtig vermengen. Eine Stunde kalt stellen.

Egal, ob Sie es im Voraus zubereiten oder frisch zum Essen zubereiten, halten Sie es gekühlt, bis Sie bereit sind, es zu servieren.

Halten Sie es cremig

Während der Nudelsalat sitzt, werden die Nudeln im Dressing eingeweicht. Das ist großartig, weil es den Salat durchgehend aromatisiert (und deshalb wird das Kühlen vor dem Servieren empfohlen).

Stellen Sie sicher, dass Sie den Salat großzügig anmachen, damit er schön cremig ist, während das Dressing absorbiert wird.

Draufsicht auf cremigen Thunfisch-Nudelsalat in einer Glasschüssel

Servieren, Aufbewahren und Reste

Wann Portion Stellen Sie den Salat im Freien in eine Schüssel auf ein kleines Tablett oder eine Eisplatte, um ihn kalt zu halten. Rühren Sie häufig um, um alles kühl zu halten!

Bewahren Sie Thunfisch-Nudelsalat in einem verschlossenen Behälter 3-4 Tage im Kühlschrank auf, was ihn ideal zum Mittagessen macht.

Mehr leckere Nudelsalate

Draufsicht auf cremigen Thunfisch-Nudelsalat in einer Glasschüssel

4,96 aus 46 Stimmen↑ Klicken Sie auf Sterne, um jetzt zu bewerten!
Oder um einen Kommentar zu hinterlassen, klicken Sie hier!

Cremiger Thunfisch-Nudelsalat

Dieser cremige Salat kombiniert Pasta und Thunfisch, um das perfekte leichte Mittagessen oder eine Beilage zum Abendessen zu kreieren! Mit Gurken, Käse und Erbsen wird es sicher ein Hit!

Vorbereitungszeit 20 Protokoll

Kochzeit 10 Protokoll

Gesamtzeit 30 Protokoll

  • Alle Zutaten für das Dressing mischen und beiseite stellen.

  • Nudeln nach Packungsanweisung al dente kochen. Unter kaltem Wasser abspülen, um das Kochen zu stoppen.

  • Alle Zutaten in eine große Schüssel geben und gut vermischen.

  • Mindestens 1 Stunde vor dem Servieren kühl stellen.

Die Nährwertangaben beinhalten keine optionalen Zutaten.

4,96 aus 46 Stimmen↑ Klicken Sie auf Sterne, um jetzt zu bewerten!
Oder um einen Kommentar zu hinterlassen, klicken Sie hier!

Kalorien: 431 | Kohlenhydrate: 28g | Protein: 16g | Fett: 28g | Gesättigte Fettsäuren: 9g | Cholesterin: 47mg | Natrium: 406mg | Kalium: 237mg | Faser: 2g | Zucker: 5g | Vitamin A: 600IE | Vitamin C: 8.7mg | Kalzium: 175mg | Eisen: 1.5mg

Die angegebenen Nährwertangaben sind Schätzungen und variieren je nach Kochmethode und Marken der verwendeten Zutaten.

Kurs Salat, Beilage
Küche amerikanisch
plattierter cremiger Thunfisch-Nudelsalat mit Schrift
Schüssel cremiger Thunfisch-Nudelsalat mit dem Schreiben
plattierter cremiger Thunfisch-Nudelsalat mit Schrift
Cremige Thunfisch-Nudelsalat-Zutaten in einer Schüssel und mit dem Schreiben gemischt

Leave a Comment