Butternut-Kürbis-Suppe – Verbringen Sie mit Pennies

Dieses Rezept für eine Butternut-Kürbis-Suppe ist reichhaltig, cremig, köstlich und vor allem einfach zuzubereiten!

In diesem gemütlichen Herbstfavoriten wird Butternusskürbis weich geröstet und dann mit Zwiebeln, Brühe und warmen Gewürzen gekocht. Es wird alles püriert, bis es cremig ist, für eine köstliche Kaltwettersuppe!

Topf voller Butternut-Kürbis-Suppe mit Tellern und Croutons

Eine gemütliche Herbstsuppe

Kürbissuppe hat einfach etwas so Einladendes, egal ob es sich um Kürbis-, Eichel- oder Butternusskürbissuppe handelt, sie wärmt Sie von innen heraus!

  • Dieses Rezept verwendet sehr wenige Zutaten und ist einfach zuzubereiten.
  • In diesem Rezept können Sie übrig gebliebenen Butternut-Kürbis verwenden.
  • Der Kürbis kann bis zu 3 Tage im Voraus geröstet werden, Sie können auch andere Winterkürbissorten ersetzen.
  • Sie können diese Suppe mit oder ohne Sahne zubereiten.
Zutaten Butternut-Kürbis-Suppe

Wie man Butternut-Kürbis-Suppe macht

  1. Gebratener Kürbis: Diese geröstete Butternusskürbissuppe beginnt (natürlich) mit geröstetem Butternusskürbis. Das Rösten fügt Geschmack und etwas Süße hinzu (außerdem lässt sich der Kürbis leicht schneiden und es ist kein Schälen erforderlich).
  2. Zwiebeln andünsten: Während der Kürbis röstet, die Zwiebeln kurz in Butter anschwitzen.
  3. Kochen: Apfel (für einen frischen Geschmack) und die restlichen Zutaten hinzufügen und köcheln lassen.
  4. Mischung: Suppe und einen Spritzer Sahne unterrühren.

Kürbis leicht gemacht

In diesem Rezept wird ein ganzer Butternusskürbis in 4 Teile geschnitten und gebacken, um es einfach zu machen. Das bedeutet kein Schälen und kein Schneiden eines harten rohen Kürbisses.

Wenn du Butternusskürbiswürfel hast (viele Läden verkaufen sie), können sie mit Öl geschwenkt und anstelle eines ganzen Kürbisses geröstet werden. Kürbiswürfel 25-30 Minuten bei 225°F rösten.

Variationen: Tauschen Sie den Butternusskürbis gegen einen anderen würzigen süßen Kürbis wie Eichel oder sogar Delicata aus.

Ich bevorzuge sehr einfache Gewürze in diesem Rezept; Thymian, Salz und Pfeffer. Sie können Ihre Favoriten hinzufügen, bevor Sie den Kürbis rösten. Warme Gewürze wie Currypulver, Zimt oder eine Prise Muskatnuss oder etwas Knoblauchpulver passen gut zu dieser Suppe.

Zutaten für Butternut-Kürbis in einem Topf

Suppe mischen

Wenn Sie einen normalen Mixer oder Pürierstab verwenden, wird diese Suppe am besten durch ein Sieb (oder ein Käsetuch) gesiebt, um jegliches Fruchtfleisch zu entfernen und eine glatte Suppe zuzubereiten. Wenn Sie einen Hochleistungsmixer (wie einen Blendtec oder Vitamix) verwenden, müssen Sie nicht abseihen.

Sicherheitstipp für die Küche: Schließen Sie den Deckel nicht fest, wenn Sie in einem normalen Mixer mixen. Der Dampf muss entweichen, sonst baut sich Druck auf und der Deckel kann platzen. Portionsweise mixen, dabei Dampf entweichen lassen.

Verwenden Sie nach Möglichkeit stattdessen einen Stabmixer oder Pürierstab.

Butternut-Kürbis-Suppe andicken

Wenn Sie Butternusskürbissuppe zubereiten, wird sie durch das Mischen auf natürliche Weise eingedickt. Wenn Ihr Kürbis wirklich klein ist oder Sie eine dickere Suppe möchten, gibt es ein paar Optionen zum Eindicken.

  • Für eine dickere Suppe geben Sie sie zurück in den Topf und lassen Sie sie ohne Deckel köcheln, um sie zu reduzieren und einzudicken.
  • Während das Köcheln die bevorzugte Methode zum Eindicken ist, können Sie auch eine Maisstärkeaufschlämmung herstellen (zu gleichen Teilen Wasser und Maisstärke, beginnen Sie mit jeweils 1 Esslöffel). Nach dem Kombinieren nach und nach in die kochende Suppe träufeln, um sie einzudicken.
  • Fügen Sie Kartoffelflocken zum Andicken hinzu, dies kann die Textur leicht verändern.

Make-Ahead-Tipp Der Kürbis kann bis zu 3 Tage im Voraus geröstet und gekühlt werden, bis Sie bereit sind, die Suppe zuzubereiten.

Butternut-Kürbis-Suppe wird mit einer Kelle serviert

Was mit Butternut-Kürbis-Suppe zu servieren

Ähnlich wie ich eine Schüssel Tomatensuppe serviere; Fügen Sie eine Handvoll Croutons, schwarzen Pfeffer, einen Spritzer Sahne und einige frische Kräuter hinzu. Es sieht so schick aus, obwohl es wirklich einfach zu machen ist! Andere großartige Ergänzungen sind knuspriger Speck, geröstete Kürbiskerne, geröstete Haselnüsse oder sogar fein gewürfelte Äpfel.

Butternut-Kürbis-Suppe eignet sich hervorragend zum Dippen von gegrillten Käsesandwiches (versuchen Sie es mit Brie), Brötchen oder knusprigem Brot.

Butternut-Kürbis-Suppe mit Croutons in einer Schüssel

Reste

KÜHLSCHRANK: Diese Suppe hält 4-5 Tage im Kühlschrank, ungefähr so ​​lange wie die darin verwendete Hühnerbrühe. Wenn Sie Gemüsebrühe verwenden, hält sie sich einige Tage länger.

GEFRIERSCHRANK: Butternut-Kürbis-Suppe lässt sich sehr gut einfrieren, was sie für die Wintermonate noch besser macht. In Gefrierbeutel füllen und bei Bedarf aufwärmen! Fügen Sie die Sahne hinzu, sobald sie aufgetaut ist.

Mehr gemütliche Gemüsesuppen

Haben Sie diese Butternut-Kürbis-Suppe geliebt? Hinterlassen Sie unten einen Kommentar und eine Bewertung!

Butternut-Kürbis-Suppe in Schalen mit Croutons

5 aus 52 Stimmen↑ Klicken Sie auf Sterne, um jetzt zu bewerten!
Oder um einen Kommentar zu hinterlassen, klicken Sie hier!

Butternut-Kürbis-Suppe

Eine reichhaltige und cremige geröstete Butternusskürbissuppe ist eine großartige Möglichkeit, sich an einem kalten Wintertag aufzuwärmen!

Vorbereitungszeit fünfzehn Protokoll

Kochzeit 1 Stunde 25 Protokoll

Gesamtzeit 1 Stunde 40 Protokoll

  • Ofen auf 400°F vorheizen. Kürbis in vier große Stücke schneiden. In eine ofenfeste Form geben und rösten, bis der Kürbis weich ist (ca. 1 Stunde). Das Fruchtfleisch des Kürbisses aushöhlen und beiseite stellen.

  • Butter in einem mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Fügen Sie die Zwiebel hinzu und kochen Sie sie bei mittlerer Hitze, bis sie weich ist, etwa 5 Minuten.

  • Fügen Sie den Kürbis, die Brühe, den Apfel und die Gewürze hinzu. Zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und unbedeckt etwa 20 Minuten köcheln lassen oder bis die Äpfel weich sind.

  • Vom Herd nehmen (Thymianstängel wegwerfen, wenn er frisch verwendet wird). Mischen, bis es glatt ist.

  • Zurück in den Topf geben und wieder zum Köcheln bringen, Schlagsahne nach Geschmack einrühren, salzen und pfeffern. Top mit Croutons, wenn Sie verwenden.

Wenn Sie einen normalen Mixer oder Stabmixer verwenden, wird diese Suppe am besten abgeseiht. Wenn Sie einen Hochleistungsmixer (wie einen Blendtec oder Vitamix) verwenden, müssen Sie nicht abseihen.
Je nach persönlicher Vorliebe können Sie alle oder nur einen Teil der Sahne verwenden. Auf Wunsch kann anstelle von Sahne auch Kokosmilch verwendet werden.
Wenn Ihre Suppe zu dünn ist, geben Sie sie zurück in den Topf und lassen Sie sie ohne Deckel köcheln, um sie zu reduzieren und einzudicken.
In diesem Rezept wird ein ganzer Butternusskürbis in 4 Teile geschnitten und gebacken, um es einfach zu machen. Das bedeutet kein Schälen und kein Schneiden eines harten rohen Kürbisses. Wenn du Butternusskürbiswürfel hast (viele Läden verkaufen sie), können sie mit Öl geschwenkt und anstelle eines ganzen Kürbisses geröstet werden. Kürbiswürfel 25-30 Minuten bei 425°F rösten oder bis sie weich und goldbraun sind.
Sie können andere Arten von würzigem süßem Kürbis wie Eichel oder sogar Delicata ersetzen.

5 aus 52 Stimmen↑ Klicken Sie auf Sterne, um jetzt zu bewerten!
Oder um einen Kommentar zu hinterlassen, klicken Sie hier!

Portion: 1.33Tasse | Kalorien: 383 | Kohlenhydrate: 33g | Protein: 5g | Fett: 29g | Gesättigte Fettsäuren: 17g | Cholesterin: 97mg | Natrium: 942mg | Kalium: 973mg | Faser: 5g | Zucker: 9g | Vitamin A: 21001IE | Vitamin C: 60mg | Kalzium: 149mg | Eisen: 2mg

Die angegebenen Nährwertangaben sind Schätzungen und variieren je nach Kochmethode und Marke der verwendeten Zutaten.

Kurs Vorspeise, Abendessen, Hauptgericht, Mittagessen, Hauptgericht, Beilage, Suppe
Küche amerikanisch
Topf mit Butternut-Kürbis-Suppe und Teller mit Schrift
Schalen Butternut-Kürbis-Suppe mit dem Schreiben
Butternut-Kürbis-Suppe mit Croutons und Schrift
gekochte Butternut-Kürbis-Suppe in einem Topf mit einem Titel

Leave a Comment