Blaubeer-Kokos-Bananenbrot – Barfuß in der Küche

Eine Prise Kokosnuss verleiht diesem Blaubeer-Bananenbrot etwas ganz Besonderes. Ich habe dieses Rezept jetzt dreimal gemacht und komme jetzt erst dazu, es mit euch zu teilen!

Blaubeer-Bananen-Brot auf Schneidebrett

Blaubeeren Bananen Brot

Warum warten? Es verschwand immer wieder, bevor ich ein Bild davon machen konnte. (Das passiert oft, wenn ich nachts backe, weil wir dem warmen, duftenden Brot nie widerstehen können!)

Entschlossen, dies auf dem Blog mit euch allen zu teilen, habe ich eine Strategie entwickelt, bevor ich es dieses Mal backe. Ich backte tagsüber und machte zwei Brote, wobei ich vorhatte, dass wir eines essen und das andere dann für ein anderes Mal einfrieren würden.

Das war vielleicht etwas optimistisch, wenn man bedenkt, wie unwiderstehlich wir dieses Blaubeer-Bananenbrot finden. In einer Sitzung verschlang meine Crew das erste Brot und die Hälfte des nächsten!

Zu sagen, dass dieses Brot jedes Mal ein Riesenerfolg ist, wenn ich es backe, drückt nicht einmal ansatzweise aus, wie sehr wir es genießen. Der Kontrast der Beeren und der Kokosnuss machte dieses Bananenbrot vom ersten Bissen an zu meinem neuesten Lieblings-Bananenbrot.

Blaubeer-Kokos-Bananenbrot

Bananenbrot ist eines meiner Lieblingsdinge im Leben. Ich habe Tonnen von Bananenbrotrezepten auf dem Blog geteilt, von der Großartigkeit des Sauerrahm-Bananenbrots bis zur dekadenten Süße des Schokoladenchip-Macadamia-Nuss-Bananenbrots.

Dieses hawaiianische Bananenbrot backe ich auch oft, besonders im Sommer, wenn ich in tropischer Stimmung bin. Es ist voller Kokosnuss und Ananas und verschwindet garantiert schnell!

Ich habe noch nie ein Bananenbrot gebacken, das wir nicht mit Begeisterung verschlungen haben.

Dieses Blaubeer-Kokos-Bananenbrot ist zu einer meiner Lieblingssorten von Bananenbrot geworden. Die saftig-süßen Blaubeeren, die in jedem Bissen dieses feuchten, zarten Bananenbrotlaibs platzen, helfen ihm, sich von dem gewöhnlichen Laib abzuheben.

Die Zugabe von Kokosraspeln bringt dieses Blaubeer-Bananenbrot jedoch auf die nächste Stufe der Großartigkeit. Als Laib oder als Muffins zubereitet, ist dieses Rezept ein absoluter Hit.

geschnittenes Heidelbeer-Bananenbrot an Bord

Glutenfreies Bananenbrot

Nahezu alle meine Bananenbrotrezepte können leicht glutenfrei gemacht werden, und Blaubeer-Kokos-Bananenbrot ist da keine Ausnahme. Mein praktischer glutenfreier Ersatz für das Allzweckmehl ist eine Kombination aus braunem Reismehl, Kartoffelstärke und Tapiokastärke.

Ich habe dieses Rezept sowohl glutenfrei als auch mit Allzweckmehl zubereitet und es war in beiden Fällen köstlich.

Schauen Sie sich alle glutenfreien Dessertrezepte auf dieser Website an!

Blaubeer-Kokos-Bananenbrot, traditionelle und glutenfreie Rezepte von Barefeet In The Kitchen

Rezept für Blaubeer-Bananenbrot

  1. Ofen auf 350 Grad vorheizen. (2) 8″x4″ Kastenformen oder 12-18 Muffinförmchen leicht einfetten. Butter und Zucker in einer Rührschüssel mischen und mit einem Mixer glatt rühren.
  2. Fügen Sie die Vanille und die Eier hinzu und schlagen Sie erneut, bis sie glatt sind. Fügen Sie langsam die trockenen Zutaten hinzu und schlagen Sie nur, bis sie sich verbunden haben.
  3. Bananen und Sauerrahm unterrühren und nur so lange schlagen, bis alles gut vermischt ist. Streuen Sie einen Esslöffel Mehl über 3/4 Tasse Blaubeeren und werfen Sie es zum Überziehen. Fügen Sie die beschichteten Beeren und 1/2 Tasse Kokosnuss zum Teig hinzu und rühren Sie vorsichtig um, um sie im Teig zu verteilen.
  4. In die vorbereiteten Förmchen oder Muffinförmchen füllen. Die restlichen Heidelbeeren über die Brote streuen und mit der restlichen Kokosnuss bestreuen.
  5. Backen Sie die Muffins für 18-20 Minuten oder backen Sie die Brote für 50-55 Minuten, bis ein eingesetzter Zahnstocher mit feuchten Krümeln herauskommt.
Blaubeer-Kokos-Bananenbrot an Bord

Mehr Bananenrezepte

Bananen sind eine fantastische Zutat in unzähligen Backwaren und verleihen allen Arten von Kuchen, Keksen und Muffins Feuchtigkeit und Süße.

Wenn Sie nach weiteren Möglichkeiten suchen, überreife Bananen zu verwenden, probieren Sie auch diese Erdnussbutter-Schokoladensplitter-Muffins. Das Geheimnis, um die Muffins extra saftig zu halten, sind reife Bananen. Meine Kinder LIEBEN sie so sehr!

Ich liebe auch diesen einfachen und schönen Bananen-Bundt-Kuchen mit Zimt-Frischkäse-Glasur. Der Hauch von Zimt in der Glasur ist ein Traum und es sieht so beeindruckend aus, wie es schmeckt.

Die Kombination aus Heidelbeer- und Bananengeschmack (plus der Kokosnuss) ist kaum zu übertreffen. Wenn Sie Banane, Blaubeere und Kokosnuss zusammen mögen, probieren Sie unbedingt meinen Blaubeer-Bananen-Kokos-Chia-Smoothie.

Dieser Blaubeer-Bananen-Grünkohl-Smoothie ist ein weiteres leckeres Getränk, das sowohl für Ihren Körper als auch für Ihre Geschmacksknospen gut ist.

Und sieht dieser Blaubeer-Bananen-Frühstückskuchen von Reluctant Entertainer nicht göttlich aus? Was ist mit Frozen Blueberry Coconut Yogurt Pie von She Wears Many Hats?

Ehrlich gesagt bin ich für jedes Rezept, bei dem ich mich berechtigt fühle, Kuchen und Torten zu jeder Tageszeit zu essen, zu der ich es möchte.

Blaubeer-Kokos-Bananenbrot ist zu jeder Tageszeit köstlich. Planen Sie einfach, mehr als ein Brot auf einmal zu backen, wenn Sie am nächsten Tag Reste zum Frühstück haben möchten! Ich mache keine Witze, wenn ich sage, dass dieses Brot im Handumdrehen verschwindet.

Holen Sie sich neue Rezeptean Ihren Posteingang gesendet!

Wir geben Ihre Daten niemals an Dritte weiter und schützen sie gemäß unserer Datenschutzrichtlinie.

Portionen: 18

Verhindern Sie, dass Ihr Bildschirm dunkel wird

* Glutenfreie Alternative

  • Ofen auf 350°F vorheizen. Fetten Sie (2) 8 “x4” Kastenformen oder 12-18 Muffinförmchen leicht ein.

  • Butter und Zucker in einer Rührschüssel mischen und mit einem Mixer glatt rühren. Fügen Sie die Vanille und die Eier hinzu und schlagen Sie erneut, bis sie glatt sind. Fügen Sie langsam die trockenen Zutaten hinzu und schlagen Sie nur, bis sie sich verbunden haben.

  • Bananen und Sauerrahm unterrühren und nur so lange schlagen, bis alles gut vermischt ist.

  • Streuen Sie einen Esslöffel Mehl über ¾ Tasse Blaubeeren und werfen Sie es zum Überziehen. Fügen Sie die beschichteten Beeren und ½ Tasse Kokosnuss zum Teig hinzu und rühren Sie vorsichtig um, um sie im Teig zu verteilen.

  • In die vorbereiteten Förmchen oder Muffinförmchen füllen. Die restlichen Heidelbeeren über die Brote streuen und mit der restlichen Kokosnuss bestreuen.

  • Backen Sie die Muffins für 18-20 Minuten oder backen Sie die Brote für 50-55 Minuten, bis ein eingesetzter Zahnstocher mit feuchten Krümeln herauskommt. Genießen!

Dieses Rezept ergibt zwei Laibe Brot oder 18 Muffins.

Kalorien: 184kcal · Kohlenhydrate: 27g · Protein: 2g · Fett: 8g · Gesättigte Fettsäuren: 5g · Mehrfach ungesättigtes Fett: 1g · Einfach ungesättigte Fettsäuren: 2g · Transfettsäuren: 1g · Cholesterin: 36mg · Natrium: 244mg · Kalium: 133mg · Faser: 1g · Zucker: 16g · Vitamin A: 241IE · Vitamin C: 3mg · Kalzium: 25mg · Eisen: 1mg

ursprünglich veröffentlicht am 1.9.14 – Rezeptnotizen aktualisiert am 14.8.22

Bananenbrot mit an Bord geschnittenen Blaubeeren

Leave a Comment