Banana Split Brownie Trifle – Barfuß in der Küche

Reife Erdbeeren, Bananen und Fudge-Brownies werden zu einem Brownie-Trifle mit Vanillepudding und Schlagsahne geschichtet.

Banana Split Trifle Cups

Brownie-Kleinigkeit

Ich liebe es, diese Double Chocolate Brownies für diese Kleinigkeiten zu verwenden, aber jedes dieser Brownie-Rezepte eignet sich hervorragend für eine Brownie-Kleinigkeit.

Hausgemachter Vanillepudding, Instantpudding aus einer praktischen Schachtel oder im Laden gekaufte Puddings passen alle gut in dieses Rezept.

Kleinigkeiten sind so vielseitig, die Möglichkeiten sind hier endlos. Sie können den Geschmack des Puddings verändern, verschiedene Früchte eintauschen, die Kleinigkeiten mit Schokoladensirup oder Karamellsauce beträufeln.

Brownie-Trifle-Zutaten

  • geschnittene Erdbeeren
  • geschnittene Bananen
  • Brownie-Stücke
  • Vanillepudding: hausgemacht, aus der Schachtel oder im Laden gekauft
  • Schlagsahne

Keine Lust auf frische Sahne? (Ich verspreche, es ist EINFACH.) Fühlen Sie sich frei, eine im Laden gekaufte Schlagsahne oder eine kühle Peitsche gegen eine noch einfachere Option einzutauschen.

Brownie-Trifle-Becher

Brownie-Trifle-Rezept

  1. Sahne und Puderzucker in einer Rührschüssel verrühren. Schlagen Sie mit hoher Geschwindigkeit, bis die Sahne geschlagen und locker ist. Achten Sie darauf, die Schlagsahne nicht zu überrühren. Beiseite legen.
  2. Die Hälfte des Puddings, die Schlagsahne, die Bananen und die Beeren in eine große Servierschüssel oder einzelne Schüsseln schichten.
  3. Die Hälfte der gehackten Brownies darüberstreuen und dann die Schichten wiederholen.
  4. Sofort servieren oder vor dem Servieren für ein paar Stunden in den Kühlschrank stellen.
Bananensplit-Brownie-Trifles

Probieren Sie für ein paar weitere Kleinigkeiten und Eisbecher Cranberry-Pekannuss-Brownies mit Pudding, Schlagsahne, einem Schuss warmem heißem Fudge und einer Prise Pekannüsse.

Schokoladen- und Erdnussbutter-Fan? Versuchen Sie, Erdnussbutter-Fudge-Brownies mit einer Kugel Schokoladeneis zu schichten und mit geschnittenen Bananen zu toppen.

Beeren und Schokolade sind immer beliebt, also Schokoladen-Himbeer-Brownies plus eine Kugel Vanilleeis oder -pudding und ein großzügiger Schuss Beerensauce? Das ist ein sicherer Gewinn.

Brownie Trifles – Bananensplit-Art!

Haben Sie schon einmal eine Traditional English Trifle probiert? Kuchen, Obst, Pudding und Schlagsahne ergeben ein altmodisches Dessert, das wir alle genießen.

Schokoladen-Kirsch-Mandel-Brownies plus Kirscheis oder geröstetes Kirsch-Schokoladen-Eis? Ja bitte! Fügen Sie einen Klecks Schlagsahne und ein paar gehobelte Mandeln hinzu und ich werde im Himmel sein.

Holen Sie sich neue Rezeptean Ihren Posteingang gesendet!

Wir geben Ihre Daten niemals an Dritte weiter und schützen sie gemäß unserer Datenschutzrichtlinie.

Portionen: 8 Portionen

Verhindern Sie, dass Ihr Bildschirm dunkel wird

  • Sahne und Puderzucker in einer Rührschüssel verrühren. Schlagen Sie mit hoher Geschwindigkeit, bis die Sahne geschlagen und locker ist. Achten Sie darauf, die Schlagsahne nicht zu überrühren. Beiseite legen.

  • Die Hälfte des Puddings, die Schlagsahne, die Bananen und die Beeren in eine große Servierschüssel oder einzelne Schüsseln schichten. Die Hälfte der gehackten Brownies darüberstreuen und dann die Schichten wiederholen. Sofort servieren oder vor dem Servieren für ein paar Stunden in den Kühlschrank stellen.

Kalorien: 204kcal · Kohlenhydrate: 34g · Protein: 2g · Fett: 8g · Gesättigte Fettsäuren: 4g · Mehrfach ungesättigtes Fett: 1g · Einfach ungesättigte Fettsäuren: 2g · Cholesterin: 17mg · Natrium: 104mg · Kalium: 208mg · Faser: 2g · Zucker: 23g · Vitamin A: 244IE · Vitamin C: 36mg · Kalzium: 21mg · Eisen: 1mg

ursprünglich veröffentlicht am 29.04.13 – Rezeptnotizen und Fotos aktualisiert am 12.08.22

Brownie Trifles mit Erdbeeren und Bananen

Leave a Comment