{Alkoholfrei} Hot Buttered “Rum” – Barfuß in der Küche

Reichhaltig, cremig, buttrig und mit Gewürzen beladen, ist Non-Alcoholic Hot Buttered „Rum“ ein unvergessliches Getränk, das sich perfekt für jeden Anlass bei kaltem Wetter eignet.

Alkoholfreier Hot Buttered Rum im durchsichtigen Becher

Heißer Butterrum

Dieses alkoholfreie scharfe Gewürzgetränk mit Butter ist die zahmere Schwester von Hot Buttered Rum; obwohl Um ehrlich zu sein, diese Version ist ziemlich genial mit einem Spritzer Rum hinzugefügt.

Als ich diese alkoholfreie Version unseres Hot Buttered Rum zum ersten Mal herstellte, waren meine Kinder verrückt nach ihren warmen Gewürzgetränken. Sie haben diese Leckerei als „besser als heißer Tee und heißer Kakao und wahrscheinlich besser als Kaffee“ bezeichnet (nicht, dass sie wirklich etwas davon wüssten).

Ich liebe es zu sehen, wie meine Kinder „denken“, dass sie erwachsen sind. Wann immer ich ihnen also eine angemessene Version von etwas machen kann, das den Erwachsenen Spaß macht, tue ich es. Sie werden sofort zu kleinen Erwachsenen, wenn es darum geht, wie sie ihre Tassen halten und vorsichtig nippen. Dadurch fühlen sie sich so besonders und eingeschlossen.

Hot Buttered „Rum“ ist eines meiner liebsten Heißgetränke. Sobald Sie die gebutterte Gewürzmischung zusammengerührt haben, können Sie die Mischung im Kühlschrank aufbewahren und jederzeit eine Tasse zusammenrühren.

Willst du einen lustigen Tipp? Die Butter-, Zucker- und Gewürzmischung schmeckt hervorragend in Kaffee und heißem Tee sowie mit heißem Wasser. Ich kann es kaum erwarten, es in heißem Apfelwein zu probieren.

Ich liebe besonders die aufgehellte Version mit Monk Fruit In The Raw. Mit der Hälfte des Zuckers hat es den ganzen Geschmack und die Süße des Originals.

Was auch immer der Anlass ist, dies ist ein tolles Rezept, das Sie im Ärmel haben sollten, egal ob für Gäste bei einer Dinnerparty oder einen ungezwungenen Abend zu Hause.

Eine Nahaufnahme einer Person, die aus einem Glas trinkt, mit Butter und Gewürzen

Zutaten für heißen Rum mit Butter

  • Butter
  • hellbrauner Zucker
  • Zimt
  • Muskatnuss
  • gemahlener Kardamom
  • gemahlene Nelken
  • kochendes Wasser
  • Optional: halb und halb oder Sahne
Alkoholfreier heißer Rum mit Butter in durchsichtigen Bechern mit blauem Leinen

Rezept für heißen Butterrum

  1. Butter, Zucker, Zimt, Muskatnuss, Kardamom und Nelken in einer Rührschüssel mischen. Mit einem Elektromixer schlagen, bis alles gut vermischt ist. Sofort verwenden oder in einen luftdichten Behälter umfüllen und bis zur Verwendung im Kühlschrank aufbewahren.
  2. Geben Sie für jedes Getränk 1½ – 2 Esslöffel der gebutterten Gewürzmischung in einen kleinen Becher. Gießen Sie ½ Tasse kochend heißes Wasser in die Tasse und rühren oder schlagen Sie, um sich vollständig aufzulösen. Wenn gewünscht, einen Spritzer halb und halb oder Sahne hinzufügen und noch einmal umrühren. Probieren Sie und fügen Sie nach Belieben mehr Wasser oder Sahne hinzu.

Hinweis: Die gebutterte Gewürzmischung hält sich in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank mindestens 2 Wochen. Es kann auch mehrere Monate eingefroren werden. Wenn Sie die Mischung in einer Eiswürfelschale einfrieren, können Sie die gefrorenen Würfel in einen Gefrierbeutel mit Reißverschluss umfüllen und einfach einen Eiswürfel für jede Portion entnehmen, wenn Sie bereit sind, die Getränke zu mischen. Für eine zuckerärmere Option tauschen Sie die Hälfte des Zuckers gegen Monk Fruit In The Raw aus.

Hot Buttered Rum Mix im Glas

Kinderfreundliche Heißgetränke

Einfacher hausgemachter Kakao erfordert nichts als ungesüßtes Kakaopulver, Zucker und Milch. Sie können Schokoladenstückchen, Vanille, Schlagsahne, Mini-Marshmallows, flauschige hausgemachte Marshmallows hinzufügen, fast alles, was lustig oder ausgefallen ist, wird es zu etwas ganz Besonderem machen.

Creamy Crockpot Cocoa ist perfekt für Partys, wenn die Crew nach dem Spaß bei kaltem Wetter nach Hause kommt.

Dieses Honig-Zimt-Dampfmilchrezept wird auf dem Herd erwärmt und mit einem Glasgefäß schaumig gemacht, mit Aromen von Honig, Zimt und Vanille, mit denen Ihre Kinder immer wieder nach diesem Kinder-Latte fragen.

Holen Sie sich neue Rezeptean Ihren Posteingang gesendet!

Wir geben Ihre Daten niemals an Dritte weiter und schützen sie gemäß unserer Datenschutzrichtlinie.

Portionen: 8 -12 Portionen

Verhindern Sie, dass Ihr Bildschirm dunkel wird

  • Butter, Zucker, Zimt, Muskatnuss, Kardamom und Nelken in einer Rührschüssel mischen. Mit einem Elektromixer schlagen, bis alles gut vermischt ist. Sofort verwenden oder in einen luftdichten Behälter umfüllen und bis zur Verwendung im Kühlschrank aufbewahren.

  • Geben Sie für jedes Getränk 1½ – 2 Esslöffel der gebutterten Gewürzmischung in einen kleinen Becher. Gießen Sie ½ Tasse kochend heißes Wasser in die Tasse und rühren oder schlagen Sie, um sich vollständig aufzulösen. Wenn gewünscht, einen Spritzer halb und halb oder Sahne hinzufügen und noch einmal umrühren. Probieren Sie und fügen Sie nach Belieben mehr Wasser oder Sahne hinzu.

Die gebutterte Gewürzmischung hält sich in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank mindestens 2 Wochen. Es kann auch mehrere Monate eingefroren werden. Wenn Sie die Mischung in einer Eiswürfelschale einfrieren, können Sie die gefrorenen Würfel in einen Gefrierbeutel mit Reißverschluss umfüllen und einfach einen Eiswürfel für jede Portion entnehmen, wenn Sie bereit sind, die Getränke zu mischen.
Für eine zuckerärmere Option tauschen Sie die Hälfte des Zuckers gegen Monk Fruit In The Raw aus.

Kalorien: 312kcal · Kohlenhydrate: 54g · Protein: 0,2g · Fett: 12g · Gesättigte Fettsäuren: 7g · Mehrfach ungesättigtes Fett: 0,4g · Einfach ungesättigte Fettsäuren: 3g · Transfettsäuren: 0,5g · Cholesterin: 31mg · Natrium: 107mg · Kalium: 78mg · Faser: 0,2g · Zucker: 53g · Vitamin A: 355IE · Vitamin C: 0,02mg · Kalzium: 52mg · Eisen: 0,4mg

ursprünglich gepostet am 27.10.15 – Rezeptnotizen und Fotos aktualisiert am 13.09.22

Alkoholfreier Hot Buttered Rum Mix

Leave a Comment